Schnelleinstieg

Meldungen im Fokus

Die Abgeordneten der 18. Wahlperiode

Wer gewählt, wiedergewählt oder neu gewählt wurde. Und wer aus dem Landtag ausgeschieden ist.

Mehr

Vorläufiges Ergebnis der Wahl

195 Abgeordnete und fünf Fraktionen bilden den 18. Landtag

Mehr

Nordrhein-Westfalen hat gewählt

Spannender Wahlabend im Landtag

Mehr

Der Landtag in der 17. Wahlperiode

Ein Rückblick in Zahlen

Mehr

Resolution gegen den Krieg

Landtag stellt sich an die Seite der Ukraine und fordert von Russland sofortiges Ende des Krieges

Mehr

Landtag zeigt Solidarität mit der Ukraine

Der Landtag Nordrhein-Westfalen steht solidarisch an der Seite der Ukraine. Auf der LED-Wand am Vorplatz bekundet des Parlament seine Unterstützung nach dem russischen Angriff.

Mehr

Die Abgeordneten der 18. Wahlperiode

Wer gewählt, wiedergewählt oder neu gewählt wurde. Und wer aus dem Landtag ausgeschieden ist.

Mehr

Vorläufiges Ergebnis der Wahl

195 Abgeordnete und fünf Fraktionen bilden den 18. Landtag

Mehr

Nordrhein-Westfalen hat gewählt

Spannender Wahlabend im Landtag

Mehr

Der Landtag in der 17. Wahlperiode

Ein Rückblick in Zahlen

Mehr

Resolution gegen den Krieg

Landtag stellt sich an die Seite der Ukraine und fordert von Russland sofortiges Ende des Krieges

Mehr

Landtag zeigt Solidarität mit der Ukraine

Der Landtag Nordrhein-Westfalen steht solidarisch an der Seite der Ukraine. Auf der LED-Wand am Vorplatz bekundet des Parlament seine Unterstützung nach dem russischen Angriff.

Mehr

Kernbereiche

Petitionen

Bei Ärger mit Behörden: Der Petitionsausschuss hilft Bürgerinnen und Bürgern und kümmert sich um Beschwerden.

Mehr erfahren

Besuch

Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, den Landtag zu besuchen. Alle Informationen zu Ihrem Besuch finden Sie hier.

Besuch im Landtag

Presse

Der Landtag informiert: Regelmäßig neue Meldungen aus den Ausschüssen, dem Plenum und zu Veranstaltungen.

Zum Presse-Bereich

Aktuelle Themen

( externer Link, öffnet in neuem Tab )

Neue Schautafeln für Berliner Mauerstück am Landtag ( externer Link, öffnet in neuem Tab )

Das Stück der Berliner Mauer im Bürgerpark am Landtag Nordrhein-Westfalen hat neue Informationstafeln erhalten. SED-Opferverbände hatten vorgeschlagen, das Mauerstück aufzuwerten. Und der Landtag hatte einen entsprechenden Beschluss gefasst. Der Präsident des Landtags, André Kuper, kam zur Vorstellung der Stelen, gemeinsam mit dem Beauftragten der Landesregierung für die Belange von deutschen Heimatvertriebenen, Aussiedlern und Spätaussiedlern und des Landesbeirats für Vertriebenen-, Flüchtlings- und Spätaussiedlerfragen, Heiko Hendriks, dem Parlamentarischen Staatssekretär im Ministerium für Kultur und Wissenschaft, Klaus Kaiser, sowie Felix Heinz Holtschke, Vorsitzender der Vereinigung der Opfer des Stalinismus (VOS).

Mehr
( externer Link, öffnet in neuem Tab )

Landtag öffnet sonntags für Besucherinnen und Besucher ( externer Link, öffnet in neuem Tab )

Nach einer coronabedingten Pause öffnet der Landtag Nordrhein-Westfalen an den kommenden Sonntagen wieder für Besucherinnen und Besucher. Jeweils von 11 bis 16 Uhr können Bürgerinnen und Bürger das Gebäude bei Führungen erkunden und erhalten Einblicke in den Plenarsaal sowie Fraktions- und Ausschusssäle (Besuch des Plenarsaals, Informationen über das Gebäude und die Arbeit des Parlamentes). Der Besuch ist kostenfrei und ohne vorherige Anmeldung möglich.

Mehr

Abgeordnete im Fokus

Abgeordnetensuche

Mein Wahlkreis


Hinweise zur Einteilung der Wahlkreise

Nach Fraktion

Namen von A bis Z

Abgeordnete Im Porträt

Relevantes auf einen Blick

Begegnungen & Veranstaltungen

„Regionale“ feiern Jubiläum im Landtag

Seit 25 Jahren unterstützt das Land Nordrhein-Westfalen strukturpolitische Projekte mit den „Regionalen“, einem Förderprogramm des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung. Das Jubiläum haben die „Regionalen“ heute im Plenarsaal gefeiert.

Mehr

Dokumente & Publikationen

Den Landtag entdecken

Die Fraktionen im Landtag NRW