Besuche an Wochenenden

Der Landtag Nordrhein-Westfalen ist an einigen Sonntagen in der Zeit von 11 Uhr bis 16 Uhr für Besucherinnen und Besucher geöffnet:​​

  • 04.02.2024
  • 03.03.2024
  • 05.05.2024
  • 09.06.2024
  • 15.09.2024
  • 06.10.2024
  • 08.12.2024

Für den Einlass in den Landtag benötigen Sie ein amtliches Ausweisdokument. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

 

Demokratie-Tour

Interessierte können sich an den Besuchssonntagen auf die Demokratie-Tour durch den Landtag begeben: Wahlweise per NFC-Technik (Near Field Communication) oder per QR-Codes werden sie von Station zu Station durch das Parlamentsgebäude  geführt.

Wo wird debattiert? Wozu dient die Bürgerhalle? Was ist sonst noch Interessantes zu sehen? An Infostelen können QR-Codes oder NFC genutzt werden, um Informationen zur jeweiligen Station auf dem Smartphone zu lesen. Zu jeder Station sind zudem Audioguides abrufbar.

Kunst-Tour

Auch wer sich auf die Spuren der Kunst im Landtag begeben möchte, kann dies auf eigene Faust per Smartphone tun. Die Kunst-Tour führt Interessierte anhand von sieben Stationen durch den Landtag. 

Was hat es mit dem eisernen Vogel auf sich? Was bedeuten die Tausenden Aluminium-Zylinder im Plenarsaal? Und was ist der Raum der Stille? QR-Codes und NFC-Buttons an den jeweiligen Orten führen zu  entsprechenden Informationen. Audioguides ermöglichen auch hier den Blick aufs Kunstwerk - statt aufs Smartphone.

Kontakt

Besuchsprogramme, Digitale Entdecker-Touren, Einzelkarten Plenarsitzungen
Besucherdienst

Telefon
(0211) 884-2955

(0211) 884-2302

E-Mail
besucherdienst@landtag.nrw.de

Die Fraktionen im Landtag NRW