Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Aktuelles & Presse | Parlamentszeitschrift | Suche & Archiv | Abgeordnetenporträts | Alle Fraktionen

Navigation
Dokumentinhalt

Suchergebnis in "Landtag intern"

1
 

Treffer 1 - 1
von 1

 

   alle Markierungen:    Markierte:  

Dokument anzeigen FDP-Landtagsfraktion Nordrhein-Westfalen
"Europa"- Ausstellung.
Aus den Fraktionen
Landtag intern, 37. Jahrgang, Ausgabe 2 vom 01.02.2006, S. 18

"Europa" lautet der Titel einer Ausstellung des Leverkusener Künstlers Thorsten Hülsberg, die bis zum 23. März vor den Räumen der FDP-Landtagsfraktion besucht werden kann. Hülsberg ist der erste Künstler im neuen Jahr, der im Rahmen einer Ausstellungsreihe der FDPFraktion seine Werke präsentiert. Unter dem Titel "Europa" zeigt Hülsberg Schwarzweißfotografien und Leinwandarbeiten, die sich mit seinem Projekt "Art für Europe – Kunst für Europa" beschäftigen.Vorrangig geht es dabei um die Dokumentationen von Kunst und Kultur in Europa. Die Werke stellen eine Verbindung von Emotionalität und Realität dar, die den Betrachter wachrütteln und zum Denken und Handeln bewegen sollen.
Bei der Vernissage Mitte Januar konnte der Vorsitzende der FDPFraktion, Gerhard Papke, auch Vertreter aus benachbarten europäischen Ländern begrüßen. Zu den Gästen zählten Generalkonsul Werner Ballmer vom Schweizerischen und Generalkonsul Florian Vodita vom Rumänischen Konsulat sowie den Leiter der Außenstelle der Botschaft der Slowakischen Republik, Milan Matlák und Galina Tzvetanova, und Antoni Tarnitzov von der Bulgarischen Botschaft. In seiner Ansprache stellte Papke die Bedeutung der Kultur in Europa heraus. "Kultur verbindet, und Kunst und Kultur sind der effektivste Weg zu einer gesellschaftlichen Verständigung in allen Ländern", sagte er. Fraktionsvize Christian Lindner stellte den künstlerischen Werdegang Hülsbergs vor. Angela Freimuth, kulturpolitische Sprecherin der Fraktion sowie Vizepräsidentin des Landtags, führte die Besucher in die Werke des Leverkusener Künstlers ein.

Schlagworte: Ausstellung

ID: LIN01360

Metanavigation
Fenster schliessen