Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Aktuelles & Presse | Meldungen | Archiv

Navigation
Dokumentinhalt

Meldungsarchiv

Die älteren Meldungen haben wir zum Nachlesen hier archiviert.

Meldungen suchen

 - 


17.9.2019 / Stellenangebote in der Landtagsverwaltung NRW
In der Verwaltung des Landtags Nordrhein-Westfalen sind derzeit Stellen zu besetzen. Weitere Informationen zu den Ausschreibungen finden Interessierte in einer Übersicht auf den Internetseiten der Landtagsverwaltung. weitere Informationen >

21.3.2019 / Landtag ruft Bürgerinnen und Bürger zur Teilnahme an der Europawahl auf
Mit großer Mehrheit hat der Landtag einen fraktionsübergreifenden Antrag von CDU, SPD, FDP und Grünen verabschiedet. Darin rufen die Fraktionen die Bürgerinnen und Bürger in Nordrhein-Westfalen auf, sich am 26. Mai 2019 an der Wahl des Europäischen Parlaments zu beteiligen. Die AfD-Fraktion stimmte gegen den Antrag. mehr >

20.3.2019 / Landtag debattiert über Straßen.NRW
Der Landtag hat sich in einer Aktuellen Stunde mit dem Landesbetrieb Straßen.NRW befasst. Es ging um die geplante Einsetzung eines zweiten Geschäftsführers. mehr >

18.3.2019 / Diese Woche im Plenum: Aktuelle Stunde zum Landesbetrieb „Straßen.NRW“, Wahlaufruf und Passivraucherschutz
Der Landtag kommt am Mittwoch und Donnerstag, 20. und 21. März 2019, zu Plenarsitzungen zusammen. Auf der Tagesordnung stehen u. a. eine Aktuelle Stunde zum Landesbetrieb „Straßen.NRW“ sowie fraktionsübergreifende Anträge zur Europawahl und zum Passivraucherschutz von Minderjährigen und Schwangeren. Die Plenarsitzungen werden jeweils ab 10 Uhr live im Internet übertragen unter www.landtag.nrw.de. mehr >

12.3.2019 / Brexit, Freundschaft und der Truppenabzug – Feierstunde „70 Jahre Deutsch-Britische Gesellschaft“
Der Landtag Nordrhein-Westfalen und die Deutsch-Britische Gesellschaft haben das 70-jährige Bestehen der Gesellschaft gefeiert. Auf Einladung von André Kuper, Präsident des Landtags, kamen rund 100 Gäste in das Parlamentsgebäude am Rhein. mehr >

8.3.2019 / Weltfrauentag: „100 Jahre Frauen in deutschen Parlamenten – Die Frauen im Landtag Nordrhein-Westfalen“
In einer Diskussionsrunde Landtag Nordrhein-Westfalen anlässlich des internationalen Frauentags ging es um „100 Jahre Frauen in deutschen Parlamenten“. Die 1. Vizepräsidentin des Landtags, Carina Gödecke, begrüßte die Gäste im Plenarsaal und würdigte unter anderem Marie Juchacz, die als erste Abgeordnete in der Weimarer Nationalversammlung sprach. mehr >

27.2.2019 / Aktionstag „Landtag macht Schule“: 650 Jugendliche erleben Politik im Landesparlament und diskutieren über „Kostümzwang an Schulen“
Nach dem erfolgreichen Auftakt im vergangenen Jahr nahmen am Dienstag, 26. Februar 2019, und Mittwoch, 27. Februar 2019, insgesamt mehr als 650 Schülerinnen und Schüler am Aktionstag „Landtag macht Schule“ teil. Die Jugendlichen der neunten Klassen erfuhren Demokratie live vor Ort, erhielten einen Einblick in die Arbeitsweise des Landesparlaments und diskutierten über aktuelle Themen. mehr >

22.2.2019 / Aktuelle Stunde zum Arbeitszeitgesetz
Der Landtag hat in einer Aktuellen Stunde über das Arbeitszeitgesetz debattiert. Der Diskussion lag ein Antrag der SPD-Fraktion zugrunde. Demnach hat die Landesregierung im Bundesrat einen Antrag zur Änderung des Gesetzes eingebracht. Begründung: Die „voranschreitende Digitalisierung der Arbeitswelt“ erfordere flexiblere Arbeitszeiten. mehr >

21.2.2019 / Landtag streitet über aktuelle Kriminalitätsstatistik
Die Entwicklung der Kriminalität in Nordrhein-Westfalen stand im Mittelpunkt einer kontroversen Debatte des Landtags. Die Aktuelle Stunde war von den Koalitionsfraktionen von CDU und FDP beantragt worden. Laut der Statistik ist die Zahl der Delikte 2018 insgesamt weiter zurückgegangen und liegt auf dem niedrigsten Stand seit rund 30 Jahren. mehr >

20.2.2019 / Landtag debattiert über Kohleausstieg und Zukunft des Rheinischen Reviers
Der geplante Kohleausstieg und der damit verbundene Strukturwandel im Rheinischen Revier standen im Mittelpunkt einer Debatte des Landtags. Vorausgegangen war eine Unterrichtung durch Ministerpräsident Armin Laschet (CDU). Nach Willen der von der Bundesregierung eingesetzten Kohlekommission soll Deutschland spätestens bis 2038 die Kohleverstromung beenden. mehr >

19.2.2019 / Präsidium des Landtags ehrt verdiente Karnevalisten – Großer Empfang von Tollitäten beim Närrischen Landtag
Das Präsidium des Landtags Nordrhein-Westfalen hat Närrinnen und Narren für ihre Verdienste um das Karnevalsbrauchtum ausgezeichnet. Zum Närrischen Landtag kamen dann mehr als 123 Prinzenpaare, Dreigestirne, Prinzessinnen und Prinzen aus allen Landesteilen ins Parlamentsgebäude in Düsseldorf. mehr >

18.2.2019 / Diese Woche im Plenum: Unterrichtung zum Kohleausstieg, Aktuelle Stunden zum Arbeitszeitgesetz, zur Kriminalitätsentwicklung und zu den Klima-Demonstrationen von Schülerinnen und Schülern
Der Landtag kommt am Mittwoch, Donnerstag und Freitag dieser Woche, 20. bis 22. Februar 2019, jeweils ab 10 Uhr zu Plenarsitzungen zusammen. Am Mittwoch wird Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) eine Unterrichtung zum geplanten Ausstieg aus der Kohleverstromung abgeben. Weitere Themen der Plenarsitzungen sind u. a. Aktuelle Stunden zum Arbeitszeitgesetz, zur Kriminalitätsentwicklung und zu den Klima-Demonstrationen von Schülerinnen und Schülern. Die Plenarsitzungen werden live im Internet übertragen unter www.landtag.nrw.de. mehr >

12.2.2019 / Parlamentsgespräch im Landtag zum Antisemitismus in Deutschland
„Gibt es einen neuen deutschen Antisemitismus?“ – die Frage stand im Mittelpunkt eines Parlamentsgespräches im Landtag Nordrhein-Westfalen. Rund 100 Gäste waren in die Bibliothek des Landesparlaments gekommen. mehr >

6.2.2019 / Erster Bürgerempfang im Landtag – Präsident Kuper: „Gespräche und Dialog stärken die Demokratie“
Rund 50 Bürgerinnen und Bürger aus Nordrhein-Westfalen haben am Dienstag, 5. Februar 2019, den Landtag besucht und sind mit Parlamentspräsident André Kuper, Vizepräsidentin Carina Gödecke und Vizepräsident Oliver Keymis ins Gespräch über aktuelle politische Themen gekommen. Mehr als 100 Interessierte hatten sich zum ersten Bürgerempfang angemeldet. Anmeldungen für den nächsten Bürgerempfang des Landtags am Mittwoch, 15. Mai 2019, sind bereits jetzt möglich. mehr >

31.1.2019 / Präsidium des Landtags vor Ort in Dortmund
Das Präsidium des Landtags Nordrhein-Westfalen hat die Stadt Dortmund besucht und sich unter anderem über Städtebau, einen Start up-Standort und ein Integrationsprojekt informiert. Am Abend lud der Landtag ehrenamtlich Tätige ins Rathaus ein. mehr >

29.1.2019 / Gemeinsamer Aufruf der Landesparlamente zur Europawahl
Auf ihrer Europakonferenz in Brüssel haben die Präsidentinnen und Präsidenten der deutschen und österreichischen Landesparlamente sowie des Südtiroler Landtags unter Beteiligung des Parlaments der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens einen Aufruf zur Teilnahme an der Europawahl am 26. Mai 2019 beschlossen. mehr >

25.1.2019 / Aktuelle Stunde zum Asylrecht und zu Herkunftsstaaten
Der Landtag hat in einer Aktuellen Stunde über die Ausweitung der Liste sicherer Herkunftsstaaten diskutiert. Die Debatte war von den Fraktionen von CDU und FDP beantragt worden. Hintergrund ist die Entscheidung des Bundestags, auch Tunesien, Algerien, Marokko und Georgien als sicherere Herkunftsstaaten einzustufen. Allerdings muss der Bundesrat noch zustimmen. mehr >

24.1.2019 / Staus auf Autobahnen Thema im Landtag
Die Entwicklung der Stausituation auf den nordrhein-westfälischen Autobahnen hat den Landtag beschäftigt. In einer Aktuellen Stunde debattierten die Abgeordneten auf Antrag der Fraktion der SPD und der Fraktion der AfD. mehr >

23.1.2019 / Aktuelle Stunde zum Austritt Großbritanniens aus der EU
In einer Aktuellen Stunde hat sich der Landtag mit dem derzeitigen Stand der Brexit-Verhandlungen befasst. Das britische Unterhaus hatte in der vergangenen Woche die zwischen der britischen Regierung und der EU ausgehandelte Vereinbarung zum Austritt Großbritanniens aus der Gemeinschaft mit großer Mehrheit abgelehnt. Der Austritt soll am 29. März 2019 wirksam werden. mehr >

21.1.2019 / Diese Woche im Plenum: Brexit, Stauentwicklung, sichere Herkunftsstaaten, Kosten von G9 und Amokfahrt in der Silvesternacht
Der Landtag kommt am Mittwoch, Donnerstag und Freitag, 23., 24. und 25. Januar 2019, zu Plenarsitzungen zusammen. Auf den Tagesordnungen stehen Aktuelle Stunden zum Brexit, zum Stau und zu sicheren Herkunftsstaaten. Weitere Themen sind die Kosten durch die Rückkehr zum neunjährigen Bildungsgang an Gymnasien (G9), der Ausbau der Photovoltaik, die Amokfahrt von Bottrop und Essen in der Silvesternacht sowie der Tierschutz und das Hochschulgesetz. Die Plenarsitzungen beginnen jeweils um 10 Uhr im Plenarsaal. Sie werden live im Internet übertragen unter www.landtag.nrw.de. mehr >

15.1.2019 / Düsseldorfer Heimat- und Bürgervereine zu Gast im Landtag
Der Präsident des Landtags, André Kuper, hat Vertreterinnen und Vertreter der Aktionsgemeinschaft Düsseldorfer Heimat- und Bürgervereine (AGD) zu einem Empfang im Landesparlament begrüßt. Gemeinsam mit Vizepräsidentin Carina Gödecke hieß er rund 60 Gäste zum Gedankenaustausch über die Landeshauptstadt Düsseldorf und den Landtag willkommen. mehr >

1.1.2019 / Landtag lädt Bürgerinnen und Bürger zum Dialog – Jetzt anmelden zum ersten Bürgerempfang
Der Präsident des Landtags Nordrhein-Westfalen, André Kuper, lädt Bürgerinnen und Bürger ins Landesparlament ein. Anmeldungen für den ersten Bürgerempfang am Dienstag, 5. Februar 2019, sind jetzt möglich. Weitere Empfänge sind geplant. mehr >

21.12.2018 / Weihnachtsgrüße des Präsidenten des Landtags
Im Namen aller Abgeordneten des Parlaments grüßt André Kuper, Präsident des Landtags, die Bürgerinnen und Bürgern in Nordrhein-Westfalen zu Weihnachten 2018. mehr >

12.12.2018 / Landtag beschließt Haushalt 2019
In dritter und abschließender Lesung hat der Landtag mehrheitlich dem Haushaltsentwurf der Landesregierung zugestimmt. Rund 78 Milliarden Euro umfasst der Etat. Neue Schulden werden nicht gemacht, alte erstmals getilgt. Die Koalitionsfraktionen sprachen von einer finanzpolitischen Wende, die Opposition vermisste Ziele und Entschlossenheit. mehr >

11.12.2018 / Preisträger des NRW-Pressefotos 2018 gekürt und Ausstellung im Landtag eröffnet
Der Landtag Nordrhein-Westfalen hat erstmals in diesem Jahr das „NRW-Pressefoto“ ausgezeichnet und Preisgelder von insgesamt 12.000 Euro vergeben. Zur Preisverleihung begrüßte der Präsident des Landtags, André Kuper, gemeinsam mit Vizepräsidentin Carina Gödecke und Vizepräsident Oliver Keymis die Preisträger, die Jury sowie zahlreiche Abgeordnete und Gäste im Landtag. mehr >

10.12.2018 / Diese Woche im Plenum: Dritte Lesung Haushalt, Polizeigesetz und Digitalpakt
Der Landtag kommt am Mittwoch und Donnerstag dieser Woche jeweils um 10 Uhr zu den letzten beiden regulären Plenarsitzungen dieses Jahres zusammen. Auf der Tagesordnung steht u. a. die abschließende Lesung des Haushaltsentwurfs 2019. Die Sitzungen werden live im Internet übertragen unter www.landtag.nrw.de. mehr >

4.12.2018 / Chanukka-Fest im Landtag: Dritte Kerze feierlich entzündet
Zum festlichen Entzünden der dritten Kerze an der Chanukkia, dem jüdischen Leuchter, sind rund 150 Gäste in den Landtag Nordrhein-Westfalen gekommen. Präsident André Kuper begrüßte gemeinsam mit Vizepräsidentin Carina Gödecke und Vizepräsident Oliver Keymis die Gäste, darunter viele Abgeordnete und Vertreter der jüdischen Gemeinden und der Kirchen. mehr >

30.11.2018 / Landtag Nordrhein-Westfalen empfängt Heine-Preisträger
Der Präsident des Landtags, André Kuper, und Vizepräsident Oliver Keymis haben den diesjährigen Heine-Preisträger Prof. Dr. Leoluca Orlando, Bürgermeister von Palermo, im Landtag empfangen. Begleitet wurde er vom Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf, Thomas Geisel. mehr >

30.11.2018 / Gewalt gegen Frauen und Mädchen – Landtag diskutiert über Maßnahmen
Maßnahmen im Kampf gegen die vielfache Gewalt gegen Frauen und Mädchen standen im Mittelpunkt einer Debatte des Landtags. Die Aktuelle Stunde war von den Fraktionen von CDU und FDP beantragt worden. mehr >

29.11.2018 / Landtag debattiert über die Folgen des Brexit für Nordrhein-Westfalen
Ende März 2019 will Großbritannien nach 46 Jahren Mitgliedschaft die Europäische Union (EU) verlassen. Bei einem Referendum hatten die Briten am 23. Juni 2016 mit 51,89 Prozent für den Austritt gestimmt. Über die Folgen des sogenannten Brexit für Nordrhein-Westfalen diskutierten die Abgeordneten in einer Aktuellen Stunde. mehr >

Termine
aktueller Monat: Mai  2020
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
18        1 2 3
19 4 5 6 7 8 9 10
20 11 12 13 14 15 16 17
21 18 19 20 21 22 23 24
aktuelle Kalenderwoche22 25 26 27 28 29 30 Heute: 31
Plenartermine 2020 »

Parlamentszeitschrift


Zur Website von Landtag Intern ...mehr

Landtag auf You-Tube


Newsletter

Bild von Newslettern

Die neuesten Landtags-Infos per E-Mail. ...mehr

Landtag Live

Aktuelles Bild unsere Webcam auf den Landtag und Düsseldorf

Webcams rund ums Parlament...mehr

Architektur des Landtags

Zum Video ...mehr

Der Weg zum Landtag

Mit Bus, Bahn oder Auto.


Metanavigation
Fenster schliessen