Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

erweiterte Suche

Sie sind hier:  Start | Jugendangebot

Navigation
Dokumentinhalt

Berufsschul-Lehrerinnen und Lehrer dringend gesucht | 7.7.2016

Landtagspräsidentin Carina Gödecke besuchte das Berufskolleg des Kreises Warendorf in Beckum

Im Berufskolleg Beckum erwarteten rund 70 Schüler/innen aus den Bereichen Produktdesign, Mechatronik und Sozialpädagogik Landtagspräsidentin Carina Gödecke, gemeinsam mit Schulleiter Erwin Wekeiser, seinem Stellvertreter Martin Groneick und der Landtags-Abgeordneten Annette Watermann-Krass. „Welche Auswirkungen hat der Brexit auf NRW?“, wurde die Präsidentin als erstes gefragt. ...mehr

Europahymne zum Abschluss der Plenarsitzung | 25.6.2016

Jugend-Landtag 2016 beschloss Stärkung der Gesellschafts-Wissenschaften und verpflichtende politische Projekte an Schulen

Der 8. Jugend-Landtag hat sich für eine Stärkung des Interesses an Politik bei Schülerinnen und Schülern ausgesprochen. Die 237 jungen Abgeordneten beschlossen in der Plenarsitzung zwei Anträge zur „Ermöglichung eines Gesellschaftlichs-wissenschaftlichen Abiturs“ und zur „Einführung eines verpflichtenden Projektes zu Politik an Schulen“. Außerdem hat er sich mit der möglichen Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens befasst. Anlass war ein Eilantrag mit der Forderung: Das Arbeitslosengeld II solle abgeschafft und durch das bedingungslose Grundeinkommen ersetzt werden, die Landesregierung eine entsprechende Bundesratsinitiative auf den Weg bringen. ...mehr

"Botschafter der repräsentativen Demokratie" | 24.6.2016

Jugend-Landtag hörte Sachverständige an und gab eine Pressekonferenz

In einer Experten-Anhörung haben drei Fachleute Stellung zu den Anträgen bezogen und mit den Jugend-Landtags-Abgeordneten diskutiert. Bei der anschließenden Pressekonferenz wurde auch das aktuelle Thema Brexit gestreift. ...mehr

8. Jugend-Landtag NRW hat begonnen – Fraktionsvorsitzende gewählt | 23.6.2016

Die Abgeordneten des 8. Jugend-Landtags haben mit der Arbeit begonnen

Landtagspräsidentin Carina Gödecke begrüßte die 237 „jungen Abgeordneten“ gemeinsam mit den Vizepräsidenten Eckhard Uhlenberg und Oliver Keymis sowie zahlreichen Abgeordneten aus allen fünf Fraktionen im Plenarsaal des Landtags. In ihren ersten Sitzungen wählten die fünf Fraktionen von SPD, CDU, GRÜNEN, FDP und PIRATEN ihre Vorstände und die Vorsitzenden der Fachausschüsse. ...mehr

Jugendliche bilden den „echten“ Landtag nach | 21.6.2016

Hier gibt es das Programm und die Themen des Jugend-Landtags 2016

Ab Donnerstag ist es wieder soweit: Pünktlich um 16.00 Uhr übergibt Landtagspräsidentin Carina Gödecke am 23. Juni die Hoheit über das Haus an die Jugendlichen, die von ihren „Paten“, den Mitgliedern des nordrhein-westfälischen Landtags, in die Landes-Hauptstadt geschickt wurden, um ihren Platz zu übernehmen – für drei Tage versteht sich. 237 Jugendliche im Alter ab 16 Jahren vertreten dann die „richtigen Abgeordneten“, bei denen sie sich zuvor dafür beworben haben. Im Rahmen dieses mittlerweile 8. Jugend-Landtags finden bis Freitag zahlreiche Beratungen statt, wie sie auch die „realen“ Abgeordneten führen: Ausschuss- und Fraktionssitzungen, Expertenanhörungen und sogar einen Ältestenrat, bei dem der oder die Älteste allerdings gerade einmal 20 Jahre alt ist. ...mehr

„Schade, wie Marxloh in den Medien dargestellt wird“ | 20.6.2016

Landtagspräsidentin besuchte das Sophie-Scholl-Berufskolleg in Duisburg-Marxloh

Das Berufskolleg war schon eine inklusiv arbeitende Schule, als diese noch nicht so genannt wurden. Und auch die Frage der Internationalität und damit der Integration sind in Duisburg-Marxloh nichts wirklich Neues. Im Sophie-Scholl-Berufskolleg kommen angehende Erzieher/innen, Köche, Köchinnen, Elektroniker/innen, Freizeitsportleiter/innen und Kosmetiker/innen ganz unterschiedlicher Nationen zusammen. „Reden Sie einfach so, wie Sie es auf der Straße auch machen würden“, sagte Carina Gödecke zu Beginn ihres Besuches. Darüber mussten die Schülerinnen und Schüler lachen, denn sie hatten sich gut vorbereitet und vorgenommen, sich gewählter als normalerweise auszudrücken. ...mehr

Freunde über Grenzen hinweg | 2.6.2016

Deutsch-französischer Internet-Wettbewerb: Sieger im Landtag geehrt

300 junge Freundinnen und Freunde des Französischen trafen sich heute im Plenarsaal des Landtags. „Einmal Freunde, immer Freunde“, so lautete auch das Motto des diesjährigen Internet-Teamwettbewerbs Französisch. 12 Gewinnerklassen aus Nordrhein-Westfalen wurden geehrt. ...mehr

Musik von Händel zur Begrüßung | 27.5.2016

Vizepräsident Eckhard Uhlenberg besuchte die Realschule Burgsteinfurt

Großes Orchester: Mit dem Händel-Stück „Royal Fireworks“, präsentiert von der Musikerklasse, wurde Eckhard Uhlenberg in der Aula der Realschule Burgsteinfurt begrüßt. „So schön bin ich ja noch nie in einer Schule empfangen worden“, freute sich der Vizepräsident. In dem 150 Jahre alten, schön renovierten Schulgebäude warteten außerdem Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8 und 10 auf ihn. In der ersten Reihe lauschten Schulleiter Hans-Dieter Jürgens, Christina Schulze Föcking MdL, Schulausschussvorsitzender Günther Gromotka, Schulpflegschaftsvorsitzender Ralf Geißler und Schulverwaltungsamtsleiter Peter Borowiak. ...mehr

Kultiviertes Streiten | 23.5.2016

Vier Schüler qualifizierten sich beim Landesfinale im Plenarsaal erfolgreich für den Bundeswettbewerb "Jugend debattiert"

Wie man es besser macht als Donald Trump zeigten die Gewinner des Landesfinales Jugend debattiert Nordrhein-Westfalen, die sich heute im Plenarsaal des Landtags den Fragen widmeten "Sollen zugewanderte Kinder und Jugendliche für eine demokratische Grundbildung eigenen schulischen Rechtskundeunterricht erhalten?" (Klassen 8-10) und "Soll auch für anerkannte Flüchtlinge eine Wohnsitzauflage eingeführt werden?" (Jahrgangsstufen 10-13). ...mehr

„Können Sie die Klassenarbeits-Pflicht abschaffen, bitte?“ | 18.4.2016

Dr. Gerhard Papke sprach im Städtischen Ratsgymnasium Gladbeck mit Fünftklässlern

Gerade hatten die 10-bis 11-jährigen Schülerinnen und Schüler die UN-Kinderrechte im Unterricht durchgenommen und Plakate dazu gemalt. Dass sie z.B. ein Recht auf kostenlose Bildung, auf Gesundheits-Vorsorge und Freizügigkeit haben, wussten sie deshalb bereits. Auch was Meinungsfreiheit ist: „Jeder darf seine eigene Meinung sagen und die Partei wählen, die er wählen möchte“, fasste Gerhard Papke zusammen. „Aber die Politik ist nicht dafür verantwortlich, dass ihr ein glückliches Leben habt. Was glücklich macht, muss jeder für sich selbst entscheiden, und jeder ist auch für sein Leben verantwortlich.“ ...mehr

Drei Abgeordnete, 25 Viertklässler | 12.4.2016

Landtagspräsidentin besuchte die Grundschule in Halle-Künsebeck

Mit 'Guten Morgen' in vielen verschiedenen Sprachen begrüßten die zehnjährigen Schülerinnen und Schüler den hohen Besuch in der so genannten "Randstunden-Betreuungsklasse". Hier können die Kinder spielen, wenn sie vor Unterrichtsbeginn oder nach Unterrichtsbeginn noch in der Schule bleiben möchten. Dann durften die Kids zwei Schulstunden lang Carina Gödecke Fragen stellen. Leon begann: "Haben Sie auch manchmal Kribbeln im Bauch?" ...mehr

Eure Meinung ist gefragt | 8.4.2016

Online-Umfrage: Wie stellt ihr euch die Zukunft vor?

"#Jukon16 – Deine Meinung für NRW!“ Unter diesem Motto findet bis zum 4. Mai ein Online-Dialog für 16- bis 25-Jährige statt. Das Land NRW möchte wissen, was euch für eure Zukunft wichtig ist: Nichts mehr besitzen und alles teilen? Strom selbst erzeugen – toll oder doch nicht? Wie sieht unser Arbeitsplatz der Zukunft aus? Was werden wir essen? Die Teilnahme an der Umfrage dauert nur wenige Minuten... ...mehr

Drei Tage lang viele Termine im Parlament | 14.3.2016

Jugendliche können sich bis Anfang April für den nächsten „Jugend-Landtag“ bewerben

Auch in diesem Jahr möchte der Landtag Nordrhein-Westfalen Jugendlichen die Möglichkeit geben, sich wie „richtige Politiker/innen“ zu fühlen: Daher wird vom 23. - 25. Juni 2016 in der Landeshauptstadt Düsseldorf der nächste Jugend-Landtag Nordrhein-Westfalen stattfinden. Jugendliche aus ganz NRW im Alter zwischen 16 bis 20 Jahren können dann im Parlament drei Tage lang die Abgeordneten „vertreten“. ...mehr

"Der Bundestags-Präsident traut sich mehr als ich" | 1.3.2016

Landtags-Präsidentin Carina Gödecke besuchte das Hittdorf-Gymnasium Recklinghausen

Die Unterrichtsstunde für die Qualifizierungsstufe 2 in der Aula begann mit einer Einladung: „Der Landtag liegt auf einer Spazierroute und fällt optisch auf. Deshalb haben wir jetzt ein neues Besucherzentrum, das auch am Wochenende und für Individual-Besucher geöffnet ist!", erläuterte Carina Gödecke. „Schaut doch einfach einmal vorbei!" ...mehr

Erstes Helfertreffen für den 8. Jugend-Landtag | 12.2.2016

Eine Vielzahl von Themenvorschlägen wurde gesammelt

22 Jugendliche aus ganz NRW haben sich im Landtag zum ersten Vorbereitungstreffen für den nächsten Jugend-Landtag getroffen (drei fehlten entschuldigt). Zum achten Mal möchte der Landtag NRW 2016 Jugendlichen die Möglichkeit geben, sich wie „richtige Politiker/innen“ zu fühlen und zu politischem Engagement ermuntern. Ab März können sich dann Jugendliche melden, die Interesse haben, im Sommer am Jugend-Landtag teilzunehmen. Sie müssen sich direkt bei den Abgeordneten bewerben. ...mehr

Fragen zum Flüchtlingsthema | 2.2.2016

Vizepräsident Eckhard Uhlenberg besuchte die Hauptschule Höhscheid in Solingen

Das Gebäude sieht renovierungsbedürftig aus. Die Sporthalle kann nicht genutzt werden, denn in ihr sind seit September Flüchtlinge untergebracht. Aber im Raum 106 sitzt eine muntere Gruppe von 60 Schülerinnen und Schülern der 7. und 8. Klassen. „Sie sind seit Wochen aufgeregt“, sagt Lehrerin Susanne Wirth. Sie ist froh, als Eckhard Uhlenberg vorfährt. Schließlich musste der Schulbesuch schon einmal wegen einer Sondersitzung im Landtag (zu den Silvestervorfällen in Köln) verschoben werden… ...mehr

Optimismus trotz vieler Herausforderungen | 1.2.2016

Landtagspräsidentin war beeindruckt vom Carl-Reuther-Berufskolleg des Rhein-Sieg-Kreises in Hennef

Ihren ersten Schultag hatten jugendliche Migrantinnen und Migranten des neuen Bildungsgangs "Internationale Förderklasse (IFK)" just an dem Tag, als Carina Gödecke zu Besuch war. Da bot es sich natürlich an, der neuen Klassen einen Besuch abzustatten. Schüler aus anderen Bildungsgängen am Berufskolleg fungieren in der IFK als Dolmetscher und übersetzen mit Enthusiasmus ins Albanische, Arabische, Kurdische und Persische, was gesagt, gefragt und gelehrt wird. Die Schule geht das Projekt mit Optimismus an, dies wurde bei der Stippvisite gleich deutlich. ...mehr

"Streicher? Klasse!" | 22.1.2016

Kinder der GGS Schönforst in Aachen „löcherten“ die Landtagspräsidentin mit Fragen und musizierten für sie

Eine besondere „Kulturschule“ hat die Präsidentin des Landtags in Aachen besucht: Die Städtische Gemeinschafts-Grundschule Schönforst bietet an ihren sogenannten Kulturdonnerstagen den Schülerinnen und Schülern nicht nur Tanz, Theater und unter anderem einen Artistik-Kurs an. Es gibt auch eine Streicherklasse, in der die Kinder die Möglichkeit haben, Cello oder Geige zu erlernen. ...mehr

Intensive Fragen zur globalen Klimapolitik | 14.1.2016

Die Flüchtlingskrise war aber auch Thema beim Schul-Besuch von Oliver Keymis im Albertus-Magnus-Gymnasium in Bensberg

„Vielen Dank, dass Sie trotz einer turbulenten Woche im Landtag Zeit für uns gefunden haben. Wir haben schon eine Absage befürchtet“, so begrüßte Sozialwissenschafts-Lehrer Jürgen Klisch den Vizepräsidenten in Bensberg. „Wir haben extra nicht 200 bis 300 Schüler zusammengeholt, obwohl sie sicher auch Interesse gehabt hätten“, erläuterte Schulleiterin Cornelia Sanio. „Denn der Leistungskurs Wirtschaft hat sich sehr intensiv auf Sie vorbereitet und Fragen zu zwei Themenkomplexen gesammelt.“ ...mehr

Erste Rede im Landtag hervorragend gemeistert | 5.11.2015

Klasse aus Remscheid übergab der Landtags-Präsidentin selbstgeschriebene Reden zum Thema Kinderrechte

Mut und den Willen etwas zu bewirken – beides hat Lea Sophie Zarrath, Klassensprecherin der Klasse 4b der Remscheider Grundschule Siepen. Das hat sie im Landtag Nordrhein-Westfalen eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Klar und bestimmt trug sie vor der Landtagspräsidentin Carina Gödecke ihre Rede zu den Rechten von Mädchen vor und mahnte Gleichberechtigung an – in allen Ländern der Erde. ...mehr


Termine
aktueller Monat: Juli  2016
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
26        1 2 3
27 4 5 6 7 8 9 10
28 11 12 13 14 15 16 17
29 18 19 20 21 22 23 24
aktuelle Kalenderwoche30 25 26 27 28 29 Heute: 30 31
Kontakt Jugend & Parlament

Doro Dietsch
Tel.: 0211 884 2450
Fax: 0211 884 3047
Email: dorothea.dietsch
@landtag.nrw.de

Neue Kinderbroschüre

Aktuelle-Online Ausgabe zum Download ...mehr

Neue Jugendbroschüre

Aktuelle-Online Ausgabe zum Download ...mehr

 
Metanavigation
Fenster schliessen