Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Dokumente & Recherche | Aktuelle Dokumente

Navigation
Dokumentinhalt

Aktuelle Dokumente: Stellungnahmen

Hier können Sie nach Parlamentspapieren suchen. Diese werden nach Dokumentart in Drucksachen, Vorlagen, Informationen, Stellungnahmen und (nicht öffentliche) Zuschriften aufgegliedert. Als Drucksache werden Gesetzentwürfe und Anträge von Fraktionen, von Abgeordneten und der Landesregierung bezeichnet. Ebenso Anfragen von Abgeordneten - Kleine Anfragen und Große Anfragen - sowie die Antworten der Landesregierung, weiterhin Ausschussberichte und Beschlussempfehlungen.

Vorlagen sind Unterlagen, die von der Präsidentin oder dem Präsidenten des Landtags, von Fraktionen oder einzelnen Abgeordneten oder von den Ministerien aus eigener Veranlassung oder aufgrund von Ausschussbeschlüssen den Ausschüssen für ihre Beratungen vorgelegt werden. Ebenso Unterlagen des Landesrechnungshofes, mit Ausnahme der Einzelprüfungsberichte. Die von Sachverständigen zu öffentlichen Anhörungen vorgelegten schriftlichen Einlassungen erscheinen als Stellungnahme. Alle übrigen von Ministerien oder anderen Einsenderinnen und Einsendern vorgelegten Stellungnahmen bzw. Schreiben oder Informationsmaterialien werden als Zuschrift oder Information gekennzeichnet.

Einfache Suche

Hilfe

Suche nach Stellungnahmen

Hilfe

Suchergebnisse (16 bis 30 von 173)

Stellungnahmenr.
Eingangsdatum
  Titel
17/333
am 15.02.2018
Das derzeitige System der Finanzierung von Krankenhausinvestitionen muss grundlegend überarbeitet werden! Investitionsstau bei Krankenhäusern abbauen ohne Kommunen mehr zu belasten! (Antr Drs 17/811) - Öffentliche Anhörung des Ausschusses für Arbeit, Gesundheit und Soziales am 21.02.2018
6 Seiten
Urheber:  AOK Rheinland, Hamburg - Die Gesundheitskasse, Verband der Ersatzkassen
17/332
am 15.02.2018
Ausführungsgesetz des Landes Nordrhein-Westfalen zur Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes (GesEntw Drs 17/1414) - Öffentliche Anhörung des Ausschusses für Arbeit, Gesundheit und Soziales am 07.03.2018
9 Seiten
Urheber:  Arbeitsgemeinschaft der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege des Landes Nordrhein-Westfalen
17/331
am 15.02.2018
Neustart in der Verkehrspolitik – Gemeinsam die Zukunft der Mobilität gestalten! (Antr Drs 17/1282) - Öffentliche Anhörung des Verkehrsausschusses am 21.02.2018
13 Seiten
Urheber:  Verkehrsclub Deutschland
17/338
am 15.02.2018
Bezahlbaren Wohnraum ermöglichen – Verlässlichkeit in der Wohnraumförderung schaffen (Antr Drs 17/799), Wohnraummangel braucht mehr Wohnungen statt sozialen Wohnungsbau gegen Eigenheimförderung auszuspielen (Antr Drs 17/816) - Öffentliche Anhörung des Ausschusses für Heimat, Kommunales, Bauen und Wohnen am 23.02.2018
6 Seiten
Urheber:  Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Rheinland-Westfalen
17/337
am 15.02.2018
Wirksamkeit der Mietpreisbremse erhöhen – Kein Kahlschlag beim Schutz von Mieterinnen und Mietern (Antr Drs 17/1118) - Öffentliche Anhörung des Ausschusses für Heimat, Kommunales, Bauen und Wohnen am 23.02.2018
6 Seiten
Urheber:  Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Rheinland-Westfalen
17/340
am 15.02.2018
online
(noch)
nicht
verfügbar
NRW muss auf Bundesebene Impulsgeber für eine Neuausrichtung der Energeieinsparverordnung werden (Drs 17/1112) Anhörung des Ausschusses für Heimat, Kommunales, Bauen und Wohnen am 23. Februar 2018 (16.00 Uhr)
Urheber:  VfW, Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung e. V.
17/335
am 15.02.2018
NRW muss auf Bundesebene Impulsgeber für eine Neuausrichtung der Energieeinsparverordnung werden (Antr Drs 17/1112) - Öffentliche Anhörung des Ausschusses für Heimat, Kommunales, Bauen und Wohnen am 23.02.2018
13 Seiten
Neudruck
Urheber:  Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen e.V.
17/325
am 14.02.2018
Das derzeitige System der Finanzierung von Krankenhausinvestitionen muss grundlegend überarbeitet werden! Investitionsstau bei Krankenhäusern abbauen ohne Kommunen mehr zu belasten! (Antr Drs 17/811) - Öffentliche Anhörung des Ausschusses für Arbeit, Gesundheit und Soziales am 21.02.2018
6 Seiten
Urheber:  Krankenhausberatung Jüngerkes & Schlüter GmbH
17/327
am 14.02.2018
Bezahlbaren Wohnraum ermöglichen – Verlässlichkeit in der Wohnraumförderung schaffen (Antr Drs 17/799), Wohnraummangel braucht mehr Wohnungen statt sozialen Wohnungsbau gegen Eigenheimförderung auszuspielen (Antr Drs 17/816) - Öffentliche Anhörung des Ausschusses für Heimat, Kommunales, Bauen und Wohnen am 23.02.2018
4 Seiten
Urheber:  BFW Landesverband Nordrhein-Westfalen
17/326
am 14.02.2018
Wirksamkeit der Mietpreisbremse erhöhen – Kein Kahlschlag beim Schutz von Mieterinnen und Mietern (Antr Drs 17/1118) - Öffentliche Anhörung des Ausschusses für Heimat, Kommunales, Bauen und Wohnen am 23.02.2018
3 Seiten
Urheber:  BFW Landesverband Nordrhein-Westfalen
17/324
am 14.02.2018
Wirksamkeit der Mietpreisbremse erhöhen – Kein Kahlschlag beim Schutz von Mieterinnen und Mietern (Antr Drs 17/1118) - Öffentliche Anhörung des Ausschusses für Heimat, Kommunales, Bauen und Wohnen am 23.02.2018
16 Seiten
Urheber:  Institut der Deutschen Wirtschaft <Köln>, Voigtländer, Michael
17/323
am 14.02.2018
Bezahlbaren Wohnraum ermöglichen – Verlässlichkeit in der Wohnraumförderung schaffen (Antr Drs 17/799), Wohnraummangel braucht mehr Wohnungen statt sozialen Wohnungsbau gegen Eigenheimförderung auszuspielen (Antr Drs 17/816) - Öffentliche Anhörung des Ausschusses für Heimat, Kommunales, Bauen und Wohnen am 23.02.2018
16 Seiten
Urheber:  Institut der Deutschen Wirtschaft <Köln>, Voigtländer, Michael
17/315
am 13.02.2018
Englischunterricht in der Primarstufe abschaffen – Deutsch und Mathematik dafür stärken! (Antr Drs 17/794) - Öffentliche Anhörung des Ausschusses für Schule und Bildung am 21.02.2018
9 Seiten
Urheber:  Bergische Universität <Wuppertal>, Frisch, Stefanie, Diehr, Bärbel
17/322
am 13.02.2018
Neustart in der Verkehrspolitik – gemeinsam die Zukunft der Mobilität gestalten! (Drs 17/1282) Anhörung des Verkehrsausschusses am 21. Februar 2018
5 Seiten
Urheber:  Bundesverband der Deutschen Binnenschiffahrt
17/321
am 13.02.2018
Das derzeitige System der Finanzierung von Krankenhausinvestitionen muss grundlegend überarbeitet werden! Investitionsstau bei Krankenhäusern abbauen ohne Kommunen mehr zu belasten! (Antr Drs 17/811) - Öffentliche Anhörung des Ausschusses für Arbeit, Gesundheit und Soziales am 21.02.2018
4 Seiten
Urheber:  Arbeitsgemeinschaft der Kommunalen Spitzenverbände Nordrhein-Westfalen
Termine
aktueller Monat: Februar  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
5      1 2 3 4
6 5 6 7 8 9 10 11
aktuelle Kalenderwoche7 12 13 14 15 16 17 Heute: 18
8 19 20 21 22 23 24 25
9 26 27 28        
Dokumentarten (Hilfe)

Landtagsdokumentation

hier geht es zur Einfachen Suche in der Parlamentsdatenbank mehr...


Metanavigation
Fenster schliessen