Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Abgeordnetensuche | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Abgeordneter Thomas Marquardt

Vita
Fraktionszugehörigkeit SPD
Beruf Stabsoffizier der Bundeswehr
Geburtstag 29.07.1957

Fünf Fragen an den Abgeordneten Thomas Marquardt finden Sie hier.


Biographie 1

Geboren am 29. Juli 1957 in Paderborn.
Abitur 1976. Im Anschluss Eintritt in die Bundeswehr. Pädagogikstudium an der Hochschule der Bundeswehr Hamburg. Diplomabschluss 1983. Ausbildung an der Führungsakademie der Bundeswehr, 1991 Abschluss als Stabsoffizier. Verschiedene Verwendungen, unter anderem als Kompanie- und Inspektionschef, zuletzt 1997 bis 2011 beim I. Deutsch-Niederländischen Korps in Münster als Stabsoffizier und Chef des Protokoll- und Besucherdienstes. Im Anschluss Kasernenkommandant in Münster.
Mitglied der SPD seit 1993. Bis 1994 Kassierer im Ortsverein Hamminkeln. 1995 bis 2008 stellvertretender Vorsitzender sowie Vorsitzender im Ortsverein Münster-Handorf. Im Anschluss bis 2009 Beisitzer im Unterbezirksvorstand Münster. Seit 2011 Vorsitzender der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK). 1999 bis 2004 als Sachkundiger Bürger im Sportausschuss der Stadt Münster. Anschließend bis 2009 Fraktionsvorsitzender in der Bezirksvertretung Münster-Ost. 2009 bis 2012 Mitglied des Rates der Stadt Münster. 2008 bis 2012 Vorsitzender der Standortkameradschaft Münster im Deutschen Bundeswehrverband.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 31. Mai 2012 bis 31. Mai 2017.

Direkt gewählt:
in der 16. Wahlperiode im Wahlkreis 084 Münster I

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: Dezember  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
48          1 2
49 3 4 5 6 7 8 9
50 10 11 12 13 14 15 16
aktuelle Kalenderwoche51 17 18 Heute: 19 20 21 22 23
52 24 25 26 27 28 29 30
53 31            

Metanavigation
Fenster schliessen