Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht der Abgeordneten Bärbel Beuermann

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit LINKE
Beruf Lehrerin an einer Förderschule
Geburtstag 16.09.1955

Biographie1

Geboren am 16. September 1955 in Herne.
Ausbildung zur Oecotrophologin, Abschluss 1976. Fachlehrerin an berufsbildenden Schulen von 1976 bis 1986. Von 1986 bis 1994 Lehrerin an einer Gesamtschule. Weiterqualifizierung von 1994 bis 1995. Seit 1995 Lehrerin an der Schule an der Dorneburg in Herne, Förderschule mit dem Schwerpunkt Lernen sowie emotionale und soziale Entwicklung. Ansprechpartnerin für Gleichstellungsfragen.
Mitglied der PDS von 1999 bis 2007. Mitglied der Partei DIE LINKE 2007 bis 2014. Mitglied der SPD seit 2014. Von 2000 bis 2003 Parteiratssprecherin der PDS. Von 2004 bis 2007 Mitglied des Landesvorstandes der PDS NRW. 2007 Mitglied des Übergangsvorstandes beim Zusammenschluss der Parteien WASG und Linkspartei.PDS. Von 2007 bis 2010 Mitglied des geschäftsführenden Landesvorstandes von DIE LINKE und stellv. Parteisprecherin. Mitglied im Rat der Stadt Herne 2001 bis 2014. Mitglied des Regionalrates Arnsberg von 2004 bis 2009. Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Landtag ab Juni 2010.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 9. Juni 2010 bis 14. März 2012.

Einzug in den Landtag über Landesliste:
in der 15. Wahlperiode über Listenplatz 001

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: November  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
44      1 2 3 4
45 5 6 7 8 9 10 11
46 12 13 14 15 16 17 18
aktuelle Kalenderwoche47 19 20 Heute: 21 22 23 24 25
48 26 27 28 29 30    

Metanavigation
Fenster schliessen