Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht des Abgeordneten Hans-Joachim Reck

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit CDU
Beruf Rechtsanwalt
Geburtstag 04.08.1952

Biographie1

Geboren am 4. August 1952 in Uelzen.
Abitur 1971. Von 1971 bis 1976 Studium der Rechts- und Politikwissenschaften an der Universität Münster. 1. jur. Staatsprüfung 1976. 2. jur. Staatsprüfung 1979. Von 1979 bis 1981 tätig als Stadtrechtsrat der Stadt Lage. Von 1981 bis 1983 Leiter des Büros und pers. Referent des damaligen CDU-Fraktionsvorsitzenden im Landtag NRW Prof. Biedenkopf, Regierungsrat des Landes NRW. Von 1983 bis 1985 Beigeordneter des Städte- und Gemeindebundes NRW. Von 1985 bis 1991 Kreisdirektor des Kreises Lippe. Von 1991 bis 1993 Oberkreisdirektor des Rheinisch-Bergischen Kreises. Von 1993 bis 1996 Bundesgeschäftsführer der CDU Deutschland. Von 1996 bis 2001 Leiter des Zentralbereichs Top-Management-Personal und von 2001 bis 2003 Leiter des Zentralbereichs Konzernsteuerung Vertriebskontakte bei der Deutschen Telekom AG. 2003 bis März 2006 Generalsekretär der CDU-NRW. Seit 2007 Hauptgeschäftsführer des Verbandes der kommunalen Unternehmen (VKU).
Mitglied der CDU seit 1980. Vorsitzender des Landtagsausschusses für Wirtschaft, Mittelstand und Energie vom 8.6.2005 bis 5.9.2006.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 8. Juni 2005 bis 5. September 2006.

Direkt gewählt:
in der 14. Wahlperiode im Wahlkreis 033 Wuppertal III - Solingen II

Ausscheiden während einer Wahlperiode:
ausgeschieden während der 14. Wahlperiode am 05.09.2006

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: November  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
44      1 2 3 4
45 5 6 7 8 9 10 11
aktuelle Kalenderwoche46 12 13 14 Heute: 15 16 17 18
47 19 20 21 22 23 24 25
48 26 27 28 29 30    

Metanavigation
Fenster schliessen