Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht des Abgeordneten Dr. Fritz Behrens

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit SPD
Beruf Jurist, Staatsminister a.D.
Geburtstag 12.10.1948

Biographie1

Geboren am 12. Oktober 1948 in Göttingen.
Abitur 1967. Von 1969 bis 1974 Studium der Rechts- und Staatswissenschaften an der Georg-August-Universität in Göttingen. 1974 Erstes juristisches Staatsexamen. 1976 Promotion an der Georg-August-Universität. Ab 1975 Referendarausbildung. 1977 Zweites juristisches Staatsexamen. 1977 bis 1980 Mitarbeiter in der Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen. Von 1980 bis 1983 Persönlicher Referent des Innenministers Dr. Herbert Schnoor. Von 1983 bis 1986 Leiter des Büros von Ministerpräsident Johannes Rau. Von 1986 bis 1995 Regierungspräsident Düsseldorf. Von 1995 bis 1998 Justizminister, Juni 1998 bis Februar 1999 Minister für Inneres und Justiz, März 1999 bis Juni 2005 Innenminister.
Mitglied der SPD seit 1972. Mitglied der Gewerkschaft ver.di.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 2. Januar 2003 bis 14. März 2012.

Einzug in den Landtag über Landesliste:
in der 14. Wahlperiode über Listenplatz 017
in der 15. Wahlperiode über Listenplatz 010

in den Landtag nachgerückt:
nachgerückt in der 13. Wahlperiode am 02.01.2003

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: Dezember  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
48          1 2
49 3 4 5 6 7 8 9
50 10 11 12 13 14 15 16
aktuelle Kalenderwoche51 17 18 Heute: 19 20 21 22 23
52 24 25 26 27 28 29 30
53 31            

Metanavigation
Fenster schliessen