Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht des Abgeordneten Dr. Stefan Romberg

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit FDP
Beruf Facharzt für Nervenheilkunde
Geburtstag 05.04.1969

Biographie1

Geboren am 5. April 1969 in Dortmund.
Abitur 1988. Studium der Medizin an der Universität Münster von 1989 bis 1995. Drittes Staatsexamen 1995. Von 1996 bis 1997 Arzt im Praktikum. Von 1997 bis 1998 Assistenzarzt in Bad Driburg und von 1999 bis 2003 in Hamm. Seit 2003 ärztlicher Psychotherapeut und Facharzt für Nervenheilkunde an der Hochschulklinik für Psychiatrie und Psychotherapie des St. Marien-Hospitals in Hamm.
Mitglied der FDP seit 1987. Von 1992 bis 1996 stellv. Vorsitzender des FDP-Kreisverbandes Soest. Von 2000 bis 2002 Vorsitzender des FDP-Stadtverbandes Drensteinfurt. Ab 2006 Mitglied des FDP-Landesvorstandes und stellv. Vorsitzender der FDP Münsterland. Vorsitzender des FDP-Kreisverbandes Warendorf ab 2010. Von 2000 bis 2002 stellv. Sachkundiger Bürger im Stadtrat von Drensteinfurt.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 2. Juni 2000 bis 14. März 2012.

Einzug in den Landtag über Landesliste:
in der 13. Wahlperiode über Listenplatz 018
in der 14. Wahlperiode über Listenplatz 011
in der 15. Wahlperiode über Listenplatz 010

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: Dezember  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
48          1 2
49 3 4 5 6 7 8 9
aktuelle Kalenderwoche50 10 11 12 13 Heute: 14 15 16
51 17 18 19 20 21 22 23
52 24 25 26 27 28 29 30
53 31            

Metanavigation
Fenster schliessen