Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht der Abgeordneten Edith Müller

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit GRÜNE
Beruf Juristin
Geburtstag 03.03.1949

Biographie1

Geboren am 3. März 1949 in Kaldenkirchen.
Studium der Rechts- und Staatswissenschaften in Bonn, Marburg und Madrid. Hauptamtliche Mitarbeiterin bei der deutschen Sektion von amnesty international (Bonn). Bundesratskoordinierung für die Hessische Landesregierung.
Fraktionsgeschäftsführerin der grünen Ratsfraktion in Aachen. Mitglied des Europäischen Parlaments von 1994 bis 1999. Juni 2000 bis Juni 2005 Vizepräsidentin des Landtages NRW.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 2. Juni 2000 bis 2. Juni 2005.

Einzug in den Landtag über Landesliste:
in der 13. Wahlperiode über Listenplatz 003

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: November  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
44      1 2 3 4
45 5 6 7 8 9 10 11
aktuelle Kalenderwoche46 12 13 14 Heute: 15 16 17 18
47 19 20 21 22 23 24 25
48 26 27 28 29 30    

Metanavigation
Fenster schliessen