Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht des Abgeordneten Dr. Hans-Joachim Franke

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit CDU
Beruf Stadtdirektor a.D., Rechtsanwalt
Geburtstag 18.07.1939

Biographie1

Geboren am 18. Juli 1939 in Breslau.
Abitur 1959. Studium der Rechtswissenschaften vom Wintersemester 1960/61 bis Wintersemester 1964/65 an der Universität Köln. 1. Staatsexamen 1964. 2. Staatsexamen 1968. Promotion 1969. 15.04.1969 bis 30.04.1973 Rechtsamt der Stadt Leverkusen (zuletzt als Oberrechtsrat). 01.05.1973 bis 31.12.1974 1. Beigeordneter der Stadt Bensberg (gewählt für 12 Jahre). 01.01.1975 Übernahme durch die neue Stadt Bergisch Gladbach. 01.05.1985 2. Amtsperiode (8 Jahre). 15.06.1985 1. Beigeordneter der Stadt Bergisch Gladbach. 01.05.1993 3. Amtsperiode (8 Jahre). 11.07.1995 bis 30.09.1999 Stadtdirektor (bis zum Ende der Kommunalwahlperiode). Seit 17.01.2000 Rechtsanwalt (Rechtsanwalts-Kammer Köln).
Mitglied der CDU seit 1971. Seit Februar 2000 Vorsitzender der Kommunalpolitischen Vereinigung (KPV) Rheinisch-Bergischer Kreis.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 2. Juni 2000 bis 2. Juni 2005.

Direkt gewählt:
in der 13. Wahlperiode im Wahlkreis 026 Rheinisch-Bergischer Kreis III

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: Dezember  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
48          1 2
49 3 4 5 6 7 8 9
aktuelle Kalenderwoche50 10 11 Heute: 12 13 14 15 16
51 17 18 19 20 21 22 23
52 24 25 26 27 28 29 30
53 31            

Metanavigation
Fenster schliessen