Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht des Abgeordneten Horst Engel

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit FDP
Beruf Polizeihauptkommissar, Dipl.-Verwaltungswirt
Geburtstag 18.01.1947

Biographie1

Geboren am 18. Januar 1947 in Leipzig.
Von 1969 bis 1972 Besuch der höheren Landespolizeischule NRW, Abschluss als Polizeikommissar (Diplomverwaltungswirt). Dienstliche Verwendungen/Stationen: Köln, Essen, Wuppertal, Münster, Rhein-Erft-Kreis. Hobbys: Segelsport, Ski.
Mitglied der FDP seit 1976. Seit 1989 Vorsitzender des FDP-Kreisverbandes Erft. Mitglied des FDP-Landesvorstandes seit 1996. Seit 1980 Delegierter auf Landes- und Bundesparteitagen. Mitglied des Rates der Stadt Pulheim seit 1980 und bis 2014 Kreistagsmitglied Rhein-Erft-Kreis. Stellvertretender Vorsitzender der FDP-Landtagsfraktion Juni 2000 bis Oktober 2003, ab Juni 2000 innenpolitischer Sprecher und ab Juli 2005 innen- und kommunalpolitischer Sprecher.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 2. Juni 2000 bis 2. Juni 2005 und vom 1. Juli 2005 bis 14. März 2012.

Einzug in den Landtag über Landesliste:
in der 13. Wahlperiode über Listenplatz 002
in der 15. Wahlperiode über Listenplatz 013

in den Landtag nachgerückt:
nachgerückt in der 14. Wahlperiode am 01.07.2005

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: Dezember  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
48          1 2
49 3 4 5 6 7 8 9
50 10 11 12 13 14 15 16
aktuelle Kalenderwoche51 Heute: 17 18 19 20 21 22 23
52 24 25 26 27 28 29 30
53 31            

Metanavigation
Fenster schliessen