Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht der Abgeordneten Renate Brunswicker

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit CDU
Beruf Unternehmerin
Geburtstag 11.10.1941

Biographie1

Geboren am 11. Oktober 1941 in Iserlohn.
Volksschule, Gymnasium, private Handelsschule. 1957 bis 1960 Lehre als Industriekauffrau und Abendstudium Englisch mit Übersetzerprüfung. 1960 bis 1962 Sprachstudium in Paris mit Abschluss. 1962 bis 1963 Tätigkeit als Exportleiterin. 1963 bis 1964 Sprachstudium in New York. Seit 1975 Inhaberin einer Fremdsprachenschule.
Mitglied der CDU seit 1969. 1981 bis 1985 Vorsitzende des Stadtverbandes Iserlohn der Frauen-Union. Seit 1985 Ortsvereinsvorsitzende in Iserlohn. Stellv. Vorsitzende des Kreisverbandes der CDU Märkischer Kreis. Mitglied des Rates der Stadt Iserlohn 1969 bis 2014, 1989 bis 1994 Fraktionsvorsitzende der CDU. 1. stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Iserlohn ab 1994.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 28. November 1995 bis 1. Juni 2000.

in den Landtag nachgerückt:
nachgerückt in der 12. Wahlperiode am 28.11.1995

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: November  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
44      1 2 3 4
45 5 6 7 8 9 10 11
aktuelle Kalenderwoche46 12 13 14 15 Heute: 16 17 18
47 19 20 21 22 23 24 25
48 26 27 28 29 30    

Metanavigation
Fenster schliessen