Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht des Abgeordneten Rainer Lux

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit CDU
Beruf Kriminalhauptkommissar
Geburtstag 03.03.1951

Biographie1

Geboren am 3. März 1951 in Voßwinkel.
Abitur 1970. Von 1976 bis 1979 Studium an der Fachhochschule für Öffentliche Verwaltung NRW; 1979 Diplom-Verwaltungswirt. Von 1976 bis 1995 Kriminalbeamter bei der Kriminalpolizei in Bielefeld.
Mitglied der CDU seit 1969. Von 1989 bis 1992 Mitglied der Bezirksvertretung Bielefeld-Brackwede. 1989 bis 2014 Mitglied des Rates der Stadt Bielefeld (ab 1992 Fraktionsvorsitzender der CDU). Im Stadtrat ab 1999 Vorsitzender des Finanz- und Personalausschusses. Mitglied des Bundes Deutscher Kriminalbeamter (BDK) seit 1977. Vorstandsmitglied der Lebenshilfe Bielefeld e.V. Stellv. Vorsitzender des Kirchenvorstandes der katholischen Kirchengemeinde St. Michael, Ummeln.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 1. Juni 1995 bis 8. Juni 2010.

Direkt gewählt:
in der 14. Wahlperiode im Wahlkreis 093 Bielefeld II

Einzug in den Landtag über Landesliste:
in der 12. Wahlperiode über Listenplatz 034
in der 13. Wahlperiode über Listenplatz 013

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: November  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
44      1 2 3 4
45 5 6 7 8 9 10 11
46 12 13 14 15 16 17 18
aktuelle Kalenderwoche47 19 20 21 Heute: 22 23 24 25
48 26 27 28 29 30    

Metanavigation
Fenster schliessen