Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht der Abgeordneten Marie-Theres Ley

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit CDU
Beruf Realschullehrerin
Geburtstag 27.02.1940

Biographie1

Geboren am 27. Februar 1940 in Köln.
Abitur 1959. Studium an der Universität Köln (Sporthochschule, Pädagogische Hochschule) von 1959 bis 1962. Von 1968 bis 1971 Zusatzstudium in den Fächern Mathematik und Erdkunde zur Erlangung der Lehrbefähigung an Realschulen; erste Prüfung für das Lehramt an Volksschulen 1962, zweite Prüfung 1965 und Fachprüfung für das Lehramt an Realschulen 1971. Von Februar 1975 bis August 1995 Lehrerin am Erzbischöflichen Irmgardis-Gymnasium in Köln für Mathematik, Erdkunde und Politik.
Mitglied der CDU seit Januar 1974. 1984 bis 2007 Vorsitzende der Frauen-Union im Bezirk Mittelrhein und von 1984 bis 2000 der Frauen-Union in Köln. 1984 bis 2007 Mitglied im CDU-Kreisvorstand Köln und im CDU-Bezirksverband Mittelrhein in verschiedenen Positionen. Mitglied des Rates der Stadt Köln 1989 bis 1995.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 1. Juni 1995 bis 2. Juni 2005 und vom 19. November 2009 bis 8. Juni 2010.

Einzug in den Landtag über Landesliste:
in der 12. Wahlperiode über Listenplatz 028
in der 13. Wahlperiode über Listenplatz 015

in den Landtag nachgerückt:
nachgerückt in der 14. Wahlperiode am 19.11.2009

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: Dezember  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
48          1 2
49 3 4 5 6 7 8 9
50 10 11 12 13 14 15 16
aktuelle Kalenderwoche51 Heute: 17 18 19 20 21 22 23
52 24 25 26 27 28 29 30
53 31            

Metanavigation
Fenster schliessen