Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht der Abgeordneten Karin Jung

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit SPD
Beruf Lehrerin
Geburtstag 03.09.1942

Biographie1

Geboren am 3. September 1942 in Berlin.
Abitur 1961. Studium der Geschichte und Germanistik für das höhere Lehramt an der Freien Universität Berlin von 1961 bis 1968. 1. Staatsexamen 1968. 2. Staatsexamen 1971. Von 1969 bis 1971 Referendarin in Berlin und Düsseldorf. 1971 Studienassessorin. Seit 1971 Lehrerin in Hilden. 1979 Oberstudienrätin. Seit 1981 teilzeitbeschäftigt.
Mitglied der SPD seit 1961. Von 1972 bis 1975 Bezirksvorsitzende der Jungsozialisten Niederrhein. Von 1980 bis 1998 stellv. Bezirksvorsitzende der SPD Niederrhein. Von 1984 bis 1986 Mitglied des Bundesvorstandes der SPD. 1979 bis 1995 Mitglied des Rates der Stadt Düsseldorf; dort von 1984 bis 1994 stellv. Vorsitzende der SPD-Fraktion. Von 1983 bis 1992 Vorsitzende des Jugendhilfsausschusses des Rates der Stadt Düsseldorf.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 1. Juni 1995 bis 2. Juni 2005.

Direkt gewählt:
in der 12. Wahlperiode im Wahlkreis 048 Düsseldorf V
in der 13. Wahlperiode im Wahlkreis 047 Düsseldorf III

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: November  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
44      1 2 3 4
45 5 6 7 8 9 10 11
aktuelle Kalenderwoche46 12 13 14 Heute: 15 16 17 18
47 19 20 21 22 23 24 25
48 26 27 28 29 30    

Metanavigation
Fenster schliessen