Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht des Abgeordneten Dr. Marc Jan Eumann

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit SPD
Beruf Regierungsangestellter, Referatsleiter, Staatssekretär a.D.
Geburtstag 26.02.1966

Biographie1

Geboren am 26. Februar 1966 in Hamburg.
Abitur 1985 in Köln. Studium der Geschichte und des Völkerrechts an der Universität Bonn von 1985 bis 1987 und von 1987 bis 1991 an der Universität Köln; Magister Artium 1991. Von 1990 bis 1992 Referent im Büro des Oberbürgermeisters der Stadt Köln. 1992 Referent und ab 1993 Leiter des Referates Kommunikation, Information, Analysen im Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales Nordrhein-Westfalen. 2010 bis 2017 Staatssekretär bei der Ministerin für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien des Landes Nordrhein-Westfalen.
Mitglied der SPD seit 1987. Von 1991 bis 1994 Vorsitzender der Jungsozialistinnen und Jungsozialisten in der SPD im Bezirk Mittelrhein. Mitglied der Gewerkschaft ver.di, der Arbeiterwohlfahrt und der SJD "Die Falken". Mitglied im WDR-Rundfunkrat. Vorsitzender der Medienkommission beim SPD-Parteivorstand, Berlin. Bis 2010 stellvertretender Fraktionsvorsitzender der SPD-Landtagsfraktion.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 1. Juni 1995 bis 5. August 2010.

Direkt gewählt:
in der 12. Wahlperiode im Wahlkreis 019 Köln VII
in der 13. Wahlperiode im Wahlkreis 022 Köln VIII
in der 14. Wahlperiode im Wahlkreis 019 Köln VII
in der 15. Wahlperiode im Wahlkreis 019 Köln VII

Ausscheiden während einer Wahlperiode:
ausgeschieden während der 15. Wahlperiode am 05.08.2010

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: November  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
44      1 2 3 4
45 5 6 7 8 9 10 11
46 12 13 14 15 16 17 18
aktuelle Kalenderwoche47 19 20 Heute: 21 22 23 24 25
48 26 27 28 29 30    

Metanavigation
Fenster schliessen