Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht des Abgeordneten Heinrich Borcherding

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit SPD
Beruf Oberstudienrat
Geburtstag 02.03.1942

Biographie1

Geboren am 2. März 1942 in Langenau.
Mittlere Reife 1963. Ausbildung zum Maschinenschlosser von 1960 bis 1966. Abitur über den zweiten Bildungsweg 1966. Studium des Lehramts für Berufsschule mit den Schwerpunkten: Maschinenbau, Wirtschafts- und Betriebslehre und Politik an der Technischen Universität Hannover von 1966 bis 1967 und an der Universität Hamburg von 1967 bis 1970. 1. und 2. Staatsexamen. Seit 1972 Lehrer an der Gewerblichen Kreisberufsschule in Minden (Kollegschule).
Mitglied der SPD seit 1967. Mitglied des Unterbezirksvorstandes. Stellv. Vorsitzender der SGK (NRW). Mitglied des Bundesvorstandes der SGK. 1973 bis 1998 Mitglied des Kreistages Minden-Lübbecke. 1984 bis 1999 Landrat, Januar bis September 1999 hauptamtlicher Landrat.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 1. Juni 1995 bis 31. Dezember 1998.

Direkt gewählt:
in der 12. Wahlperiode im Wahlkreis 112 Minden-Lübbecke III

Ausscheiden während einer Wahlperiode:
ausgeschieden während der 12. Wahlperiode am 31.12.1998

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: November  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
44      1 2 3 4
45 5 6 7 8 9 10 11
46 12 13 14 15 16 17 18
aktuelle Kalenderwoche47 19 20 21 Heute: 22 23 24 25
48 26 27 28 29 30    

Metanavigation
Fenster schliessen