Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht der Abgeordneten Christiane Bainski

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit GRÜNE
Beruf Lehrerin
Geburtstag 24.01.1952

Biographie1

Geboren am 24. Januar 1952 in Ronneburg/Gera.
Abitur 1971. Studium an der Pädagogischen Hochschule Wuppertal und der Gesamthochschule Wuppertal von 1971 bis 1975; erstes Staatsexamen 1975, 1976 zweites Staatsexamen für das Lehramt an der Grund- und Hauptschule. Von 1977 bis 1981 Lehrerin an einer Privatschule. Von 1981 bis 1989 freiberufliche Tätigkeit. Von 1989 bis 1995 Lehrerin an einer Gesamtschule.
Mitglied der Partei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN seit Januar 1990. Von 1991 bis 1994 Vorstandssprecherin des Kreisverbandes Wuppertal. Von Mai 1994 bis Juli 1995 Beisitzerin des Landesvorstandes. Engagement in außerparlamentarischen Bewegungen der Friedens- und Frauenbewegung. Mitglied der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft seit 1972. Mitglied des Personalrates für Lehrerinnen an Gesamtschulen bei der Bezirksregierung Düsseldorf. Von 1991 bis 1994 Mitglied des Schulausschusses der Stadt Wuppertal als stimmberechtigte Bürgerin.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 1. Juni 1995 bis 1. Juni 2000.

Einzug in den Landtag über Landesliste:
in der 12. Wahlperiode über Listenplatz 013

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: Dezember  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
48          1 2
49 3 4 5 6 7 8 9
50 10 11 12 13 14 15 16
aktuelle Kalenderwoche51 17 18 Heute: 19 20 21 22 23
52 24 25 26 27 28 29 30
53 31            

Metanavigation
Fenster schliessen