Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht der Abgeordneten Marianne Paus

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit CDU
Beruf Hausfrau
Geburtstag 17.08.1935
Verstorben 29.05.2015

Biographie1

Geboren am 17. August 1935 in Essen. Verstorben am 29. Mai 2015.
Gymnasium, mittlere Reife 1952; Fachoberschule für Kindergärtnerinnen und Hortnerinnen, Staatsexamen 1955. 1955 bis 1960 Kindergärtnerin.
Mitglied der CDU ab 1973. 1984 bis 1989 stellvertretende Kreisvorsitzende des Kreisverbands Bielefeld, Vorsitzende der CDU-Frauenvereinigung des Kreisverbands Bielefeld 1980 bis 1986, stellv. Vorsitzende der Kreis-Frauen-Union. Landesvorstandsmitglied der Frauen-Union der CDU in NRW ab 1990. Stellvertretende Bezirksvorsitzende Ostwestfalen-Lippe ab 1987 und Mitglied des Landesvorstands der CDU NRW 1989 bis 1991. Mitglied des Rates der Stadt Bielefeld 1984 bis 1990. Ab 1980 Mitglied des Vereins "Hilfe für Frauen in Not". Ab 1991 Vorsitzende von In Via - kath. Jugendbildungswerk im Bezirk Minden-Ravensberg - Lippe e.V.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 31. Mai 1990 bis 31. Mai 1995.

Einzug in den Landtag über Landesliste:
in der 11. Wahlperiode über Listenplatz 034

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: November  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
44      1 2 3 4
45 5 6 7 8 9 10 11
46 12 13 14 15 16 17 18
aktuelle Kalenderwoche47 Heute: 19 20 21 22 23 24 25
48 26 27 28 29 30    

Metanavigation
Fenster schliessen