Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht der Abgeordneten Marianne Hürten

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit GRÜNE
Beruf Chemielaborantin
Geburtstag 20.02.1953

Biographie1

Geboren am 20. Februar 1953 in Ratingen.
Chemielaborantin; seit 1969 bei der BAYER AG in Leverkusen beschäftigt; seit Beginn der Tätigkeit gewerkschaftspolitisch engagiert und viele Jahre als Jugendvertreterin, Vertrauensfrau und in diversen Gewerkschaftsfunktionen aktiv; seit 1982 über eine alternative Liste Mitglied des Leverkusener-Betriebsrats der BAYER AG (Arbeitsschwerpunkt dort: Arbeitssicherheit); Mitglied des Verwaltungsrats der BAYER-Betriebskrankenkasse.
Mitglied von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN seit 1980; dort in den Bereichen Frauenpolitik, Sozial-, Gewerkschafts- und Chemiepolitik engagiert; derzeit stellvertretendes Mitglied im Bundesfrauenrat. Frauenpolitische Sprecherin der grünen Landtagsfraktion und Mitglied im Frauenausschuss des Landtags; ab 1995 zusätzlich Mitglied im Ausschuss für Arbeit, Gesundheit und Soziales. Mai 2001 bis September 2004 Vorsitzende der Enquête-Kommission "Zukunft einer frauengerechten Gesundheitsversorgung".

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 31. Mai 1990 bis 2. Juni 2005.

Einzug in den Landtag über Landesliste:
in der 11. Wahlperiode über Listenplatz 011
in der 12. Wahlperiode über Listenplatz 005
in der 13. Wahlperiode über Listenplatz 009

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: November  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
44      1 2 3 4
45 5 6 7 8 9 10 11
46 12 13 14 15 16 17 18
aktuelle Kalenderwoche47 Heute: 19 20 21 22 23 24 25
48 26 27 28 29 30    

Metanavigation
Fenster schliessen