Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht des Abgeordneten Norbert Giltjes

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit CDU
Beruf Schulamtsdirektor a.D.
Geburtstag 07.05.1942
Verstorben 15.02.1998

Biographie1

Geboren am 7. Mai 1942 in Emmerich. Verstorben am 15. Februar 1998.
Abitur 1961. Studium der Pädagogik in Münster. 1. Staatsexamen. 1964 Lehrer, 1967 2. Staatsexamen, 1969 Konrektor und 1977 Rektor des Studienseminars Emmerich, 1984 Schulrat, 1989 Schulamtsdirektor in Düsseldorf.
Mitglied der CDU ab 1964. 1974-1995 stellv. Kreisvorsitzender der CDU Kreis Kleve, ab 1992 stellv. Vorsitzender der CDU Bezirk Niederrhein. Mitglied des Rates der Stadt Emmerich ab 1969; Vorsitzender der CDU-Fraktion ab 1977, ab 1994 stellv. Mitglied des Ausschusses der Regionen bei der EU in Brüssel, Mitglied der CDA und des Verbandes Bildung und Erziehung. Vorsitzender des Verwaltungsrates der Stadtsparkasse Emmerich-Rees und Vorstandsmitglied des Rheinischen Sparkassen- und Giroverbandes.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 31. Mai 1990 bis 15. Februar 1998.

Direkt gewählt:
in der 11. Wahlperiode im Wahlkreis 061 Kleve II
in der 12. Wahlperiode im Wahlkreis 061 Kleve II

Ausscheiden während einer Wahlperiode:
verstorben während der 12. Wahlperiode am 15.02.1998

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: Dezember  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
48          1 2
49 3 4 5 6 7 8 9
50 10 11 12 13 14 15 16
aktuelle Kalenderwoche51 17 18 Heute: 19 20 21 22 23
52 24 25 26 27 28 29 30
53 31            

Metanavigation
Fenster schliessen