Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht des Abgeordneten Michael Ruppert

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit FDP
Beruf Journalist
Geburtstag 09.09.1946

Biographie1

Geboren am 9. September 1946 in Wuppertal.
Abitur 1966, Wehrdienst, Studium der Politik und der Sozialwissenschaften in Bochum, Diplom-Sozialwissenschaftler 1972. Von 1969 bis 1972 freie journalistische Tätigkeit. 1972 Referent für Öffentlichkeitsarbeit beim FDP-Landesverband NRW. Von 1972 bis 1973 Referent für politische Erwachsenenbildung bei der Wolfgang-Döring-Stiftung. 1973 bis 1974 Leiter der Pressestelle beim Verband beratender Ingenieure in Essen. Im Sommersemester 1974 Lehrauftrag für Politik an der Fachhochschule Dortmund. 1974 bis Herbst 1990 Leiter der Pressestelle der Arbeitsgemeinschaft Holz e.V.
Mitglied der FDP seit 1968. Von 1974 bis 1982 und seit 1992 Mitglied des Landesvorstandes. Von 1974 bis 1986 Vorsitzender des Kreisverbandes Wuppertal, seither stellvertretender Kreisvorsitzender. Mitglied des Bezirksvorstandes Düsseldorf seit 1974. Ab 1975 Mitglied des Rates der Stadt Wuppertal. Ab Oktober 1989 Vorsitzender der FDP-Ratsfraktion.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 30. Mai 1985 bis 31. Mai 1995.

Einzug in den Landtag über Landesliste:
in der 10. Wahlperiode über Listenplatz 013
in der 11. Wahlperiode über Listenplatz 013

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: November  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
44      1 2 3 4
45 5 6 7 8 9 10 11
aktuelle Kalenderwoche46 12 13 14 15 16 Heute: 17 18
47 19 20 21 22 23 24 25
48 26 27 28 29 30    

Metanavigation
Fenster schliessen