Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht des Abgeordneten Heinrich Kruse

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit CDU
Beruf Landwirtschaftsmeister
Geburtstag 04.02.1946

Biographie1

Geboren am 4. Februar 1946 in Mussum, Bocholt.
Volksschule. Landwirtschaftliche Ausbildung. Fachschule 1966/67. Meisterprüfung. Seit 1965 selbständiger Landwirt. Von 1965 bis 1979 engagiert in der katholischen Jugendarbeit, u.a. als Bildungsreferent der kath. Landjugendbewegung, Diözese Münster. Seit 2000 Mitglied des Zentralkomitees der deutschen Katholiken.
Mitglied der CDU seit 1967. Von 1967 bis 1981 Mitglied der Jungen Union. Von 1979 bis 1985 stellv. Vorsitzender im Stadtverband Bocholt der CDU. 1975 bis 1992 Mitglied des Rates der Stadt Bocholt; dort von 1981 bis 1992 Vorsitzender der CDU-Fraktion. 1984 bis 1992 Mitglied des Bezirksplanungsrates. Von 1990 bis 2000 Vorsitzender des Ausschusses für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. Ab 2000 Sprecher der CDU-Fraktion im Präsidium.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 30. Mai 1985 bis 2. Juni 2005.

Direkt gewählt:
in der 10. Wahlperiode im Wahlkreis 091 Borken I
in der 11. Wahlperiode im Wahlkreis 091 Borken I
in der 12. Wahlperiode im Wahlkreis 091 Borken I
in der 13. Wahlperiode im Wahlkreis 091 Borken I

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: November  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
44      1 2 3 4
45 5 6 7 8 9 10 11
aktuelle Kalenderwoche46 12 13 14 15 Heute: 16 17 18
47 19 20 21 22 23 24 25
48 26 27 28 29 30    

Metanavigation
Fenster schliessen