Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht des Abgeordneten Heinz Hilgers

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit SPD
Beruf Jugendamtsleiter a.D.
Geburtstag 24.06.1948

Biographie1

Geboren am 24. Juni 1948 in Horrem/Kreis Neuss.
Volksschule, Realschule, mittlere Reife 1964. Verwaltungspraktikum, Ausbildung für den gehobenen nichttechnischen Dienst bis 1969, Abschluss II. Verwaltungsprüfung am Studieninstitut für kommunale Verwaltung in Köln. Seit 1964 in verschiedenen Funktionen bei der Stadt Dormagen und später bei der Stadt Frechen beschäftigt, zuletzt Leiter des Jugendamtes. Von 1977 bis 1980 Lehrauftrag an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung in Köln.
Mitglied der SPD seit 1971. Von 1973 bis 1977 Mitglied im Ortsvereinsvorstand Dormagen und von 1974 bis 1980 Mitglied im Stadtverbandsvorstand Dormagen. Ab 1975 Mitglied des Rates der Stadt Dormagen. Ab 1976 zunächst stellvertretender Vorsitzender, ab 1979 Vorsitzender der SPD-Ratsfraktion, 1989 bis 2009 Bürgermeister der Stadt Dormagen. Seit 1966 Mitglied der Gewerkschaft ÖTV mit verschiedenen Funktionen. Präsident des Deutschen Kinderschutzbundes. Daneben Mitgliedschaft in weiteren Verbänden wie AWO, DRK usw.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 30. Mai 1985 bis 30. November 1994.

Direkt gewählt:
in der 10. Wahlperiode im Wahlkreis 051 Neuss II
in der 11. Wahlperiode im Wahlkreis 051 Neuss II

Ausscheiden während einer Wahlperiode:
ausgeschieden während der 11. Wahlperiode am 30.11.1994

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: Dezember  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
48          1 2
49 3 4 5 6 7 8 9
50 10 11 12 13 14 15 16
aktuelle Kalenderwoche51 17 18 Heute: 19 20 21 22 23
52 24 25 26 27 28 29 30
53 31            

Metanavigation
Fenster schliessen