Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht des Abgeordneten Günter Harms

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit SPD
Beruf Oberstudienrat
Geburtstag 13.02.1947

Biographie1

Geboren am 13. Februar 1947 in Ahlen.
Volksschule, Berufsschule, Lehre als Industriekaufmann, Kaufmannsgehilfenprüfung 1966. Fachhochschulreife 1970, Besuch der Fachhochschule für Wirtschaft in Dortmund, Betriebswirt (grad.) 1973. Studium an der Universität Münster, erste Staatsprüfung für das Lehramt an berufsbildenden Schulen, zweite Staatsprüfung 1979. Von 1966 bis 1968 Bundesgrenzschutz, 1968 bis 1970 Angestellter in der Industrie, 1973 bis 1974 Mitarbeiter eines Bundestagsabgeordneten. Ab 1977 Lehrer an berufsbildenden Schulen, zuletzt Oberstudienrat an einer kaufmännischen Schule.
Mitglied der SPD seit 1970. Seit 1973 Mitglied des SPD-Stadtverbandes Ahlen und seit 1985 Vorsitzender des SPD-Stadtverbandes Ahlen. 1975 bis 2014 Mitglied des Rates der Stadt Ahlen. Von 1979 bis 1989 und 1994 bis 1995 stellv. Bürgermeister, 1995 bis 1999 hauptamtlicher Bürgermeister der Stadt Ahlen. Von 1963 bis 1978 Mitglied der IG Metall, seit 1978 Mitglied der GEW.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 30. Mai 1985 bis 2. Januar 1996.

Direkt gewählt:
in der 10. Wahlperiode im Wahlkreis 101 Warendorf II
in der 11. Wahlperiode im Wahlkreis 101 Warendorf II
in der 12. Wahlperiode im Wahlkreis 101 Warendorf II

Ausscheiden während einer Wahlperiode:
ausgeschieden während der 12. Wahlperiode am 02.01.1996

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: Dezember  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
48          1 2
49 3 4 5 6 7 8 9
50 10 11 12 13 14 15 16
aktuelle Kalenderwoche51 Heute: 17 18 19 20 21 22 23
52 24 25 26 27 28 29 30
53 31            

Metanavigation
Fenster schliessen