Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht des Abgeordneten Heinz Kempken

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit CDU
Beruf Obermeister der Bäckerinnung
Geburtstag 26.08.1938
Verstorben 05.04.1995

Biographie1

Geboren am 26. August 1938 in Baerl. Verstorben am 5. April 1995.
Volksschule, kaufmännische Lehre, Kaufmannsgehilfenprüfung 1956. Bäckerlehre von 1960 bis 1962, Meisterprüfung 1965. Bis 1959 Tätigkeit in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft; nach der Bundeswehrzeit Tätigkeit in einer Bäckerei, ab 1970 selbständiger Bäckermeister. Ab 1978 Obermeister der Bäckerinnung.
Mitglied der CDU ab 1964. Vorstandsmitglied des Ortsverbandes ab 1966. 1980 bis 1986 Mitglied des Landesvorstandes der Mittelstandsvereinigung Rheinland. Mitglied des Vorstandes der Mittelstandsvereinigung Ruhrgebiet, stellvertretender Kreisvorsitzender der Mittelstandsvereinigung Duisburg. Von 1976 bis 1979 und von 1984 bis 1985 Mitgl. der Bez.-Vertretung, von 1984 bis 1985 Vorsitzender der Bezirksfraktion, von 1979 bis 1984 und ab 1987 Mitglied des Rates der Stadt Duisburg. 1984 bis 1985 Bürgerschaftliches Mitglied des Ausschusses Städtische Betriebe der Stadt Duisburg.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 30. Mai 1985 bis 30. Mai 1990.

Einzug in den Landtag über Landesliste:
in der 10. Wahlperiode über Listenplatz 065

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: Dezember  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
48          1 2
49 3 4 5 6 7 8 9
50 10 11 12 13 14 15 16
aktuelle Kalenderwoche51 17 18 Heute: 19 20 21 22 23
52 24 25 26 27 28 29 30
53 31            

Metanavigation
Fenster schliessen