Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht des Abgeordneten Peter Bensmann

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit CDU
Beruf Major a.D.
Geburtstag 06.06.1942

Biographie1

Geboren am 6. Juni 1942 in Osnabrück.
Volksschule, Realschule, mittlere Reife 1958, 1958 bis 1962 Lehre im Hotel- und Gaststättengewerbe. 1964 im Anschluss an den Grundwehrdienst Ausbildung zum Offizier bei der Bundeswehr, zuletzt Major. Ausscheiden aus dem Dienst im Mai 1985 gem. § 32 AbgG NW.
Mitglied der CDU seit 1971. Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes Unna ab 1981. Vorsitzender des Arbeitskreises "Sicherheitspolitik" der CDU NRW. Bundeswehrbeauftragter der CDU-Fraktion. 1976 bis 1985 Mitglied des Rates der Stadt Unna. Mitglied im Verein Christdemokraten für's Leben (CDL), des Deutschen Bundeswehrverbandes, des Familienbundes der Deutschen Katholiken, der Deutschen Atlantischen Gesellschaft, des MHD, des Institutes für Verwaltungswissenschaften NRW e.V. und der Schutzgemeinschaft Deutsches Wild.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 30. Mai 1985 bis 1. Juni 2000.

Einzug in den Landtag über Landesliste:
in der 10. Wahlperiode über Listenplatz 028
in der 11. Wahlperiode über Listenplatz 032
in der 12. Wahlperiode über Listenplatz 029

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: November  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
44      1 2 3 4
45 5 6 7 8 9 10 11
aktuelle Kalenderwoche46 12 13 14 15 Heute: 16 17 18
47 19 20 21 22 23 24 25
48 26 27 28 29 30    

Metanavigation
Fenster schliessen