Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht des Abgeordneten Helmut Müller

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit SPD
Beruf Selbst. Industriekaufmann
Geburtstag 15.06.1931
Verstorben 22.11.2012

Biographie1

Geboren am 15. Juni 1931 in Düren. Verstorben am 22. November 2012.
Gymnasium, mittlere Reife, Lehre als Industriekaufmann, Kaufmannsgehilfenprüfung, 1953 bis 1956 Studium an der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Köln. 1960 Spezialausbildung als Büroorganisator. Tätigkeit in mehreren Industriebetrieben. Ab 1963 selbständig als Vertriebskaufmann für Büroorganisationsmittel und Datenverarbeitungszubehör.
Mitglied der SPD ab 1967. Stellvertretender Landesvorsitzender der SPD-Arbeitsgemeinschaft der Selbständigen (AGS). Ab 1972 Mitglied und von 1980 - 1983 Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Düren-Mitte. Von 1969 bis 1972 und 1975 bis 1979 Stadtverordneter in Düren.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 11. Oktober 1982 bis 30. Mai 1990.

Direkt gewählt:
in der 10. Wahlperiode im Wahlkreis 008 Düren II

in den Landtag nachgerückt:
nachgerückt in der 09. Wahlperiode am 11.10.1982

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: November  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
44      1 2 3 4
45 5 6 7 8 9 10 11
46 12 13 14 15 16 17 18
aktuelle Kalenderwoche47 Heute: 19 20 21 22 23 24 25
48 26 27 28 29 30    

Metanavigation
Fenster schliessen