Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht des Abgeordneten Dr. Klaus Heugel

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit SPD
Beruf Dipl.-Kaufmann
Geburtstag 03.08.1936

Biographie1

Geboren am 3. August 1936 in Berlin.
Gymnasium, Abitur 1955, Studium an der Universität Köln, 1962 Diplom-Kaufmann, Promotion (Dr. rer. pol.) 1967. Kaufmännischer Angestellter von 1962 bis 1968, Projektsprecher bei der Deutschen Entwicklungsgesellschaft von 1968 bis 1971; Referent im Bundeskanzleramt von 1971 bis 1975; 1975 bis 1980 Geschäftsführer der SPD-Ratsfraktion Köln, 1980 bis 1998 Fraktionsvorsitzender. 1998 bis 1999 Oberstadtdirektor Köln.
Mitglied der SPD seit 1968. Stellvertretender Ortsvereinsvorsitzender 1970/1971 und 1971 bis 1975 Ortsvereinsvorsitzender. Stellvertretender Vorsitzender des SPD-Bezirks Mittelrhein seit 1987. Mitglied des Rates der Stadt Köln 1975 bis 1998. Mitglied der Gewerkschaft Öffentliche Dienste, Transport und Verkehr, der Arbeiterwohlfahrt und des Arbeiter-Samariter-Bundes.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 29. Mai 1980 bis 23. April 1998.

Direkt gewählt:
in der 09. Wahlperiode im Wahlkreis 013 Köln I
in der 10. Wahlperiode im Wahlkreis 013 Köln I
in der 11. Wahlperiode im Wahlkreis 013 Köln I
in der 12. Wahlperiode im Wahlkreis 013 Köln I

Ausscheiden während einer Wahlperiode:
ausgeschieden während der 12. Wahlperiode am 23.04.1998

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: November  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
44      1 2 3 4
45 5 6 7 8 9 10 11
aktuelle Kalenderwoche46 12 13 14 15 Heute: 16 17 18
47 19 20 21 22 23 24 25
48 26 27 28 29 30    

Metanavigation
Fenster schliessen