Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht des Abgeordneten Bernhard Brinkert

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit CDU
Beruf Betriebsdirektor i.R.
Geburtstag 12.08.1930
Verstorben 03.10.2015

Biographie1

Geboren am 12. August 1930 in Bottrop. Verstorben am 3. Oktober 2015.
Volksschule, Berufsschule, Lehre als Betriebselektriker, 1948 Gesellenprüfung. 1948 bis 1956 Tätigkeit als Betriebselektriker, 1956 bis 1975 Gewerkschaftssekretär der Industriegewerkschaft Bergbau und Energie. 1975 bis Sept. 1985 Betriebsdirektor für Personal- und Sozialwesen beim Eschweiler Bergwerks-Verein AG (EBV).
Mitglied der CDU ab 1957. Mitglied des Landesvorstandes der CDU Westfalen-Lippe und des Kreisvorstandes Bottrop. Mitglied des Bundesvorstandes der Christlich Demokratischen Arbeitnehmerschaft sowie Vorsitzender des CDA Landesverbandes Westfalen-Lippe. Ehrenvorsitzender der CDA NRW. 1965 bis 1977 Kreisvorsitzender der CDU Bottrop, 1965 bis 1976 Bezirksvorsitzender der CDA-Industriegebiet. Mitglied der Industriegewerkschaft Bergbau und Energie ab 1946. Mitglied in KAB und Kolping. Mitglied des Rates der Stadt Bottrop ab 1961, 1976 bis 1981 Fraktionsvorsitzender der CDU, ab 1981 stellvertretender Fraktionsvorsitzender.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 29. Mai 1980 bis 30. Mai 1990.

Einzug in den Landtag über Landesliste:
in der 09. Wahlperiode über Listenplatz 022
in der 10. Wahlperiode über Listenplatz 006

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: Dezember  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
48          1 2
49 3 4 5 6 7 8 9
50 10 11 12 13 14 15 16
aktuelle Kalenderwoche51 Heute: 17 18 19 20 21 22 23
52 24 25 26 27 28 29 30
53 31            

Metanavigation
Fenster schliessen