Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht der Abgeordneten Anni Seelbach

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit CDU
Beruf Hausfrau
Geburtstag 13.05.1904
Verstorben 06.11.1989

Biographie1

Geboren am 13. Mai 1904 in Mülheim/Ruhr. Verstorben am 6. November 1989.
Volksschule, Mädchenmittelschule. Ausbildung als Buchhändlerin. Bis 1934 als Buchhändlerin tätig.
Mitglied des Landesvorstandes der CDU Rheinland und des Vorstandes der CDU-Kreispartei Mülheim an der Ruhr, Vorstandsmitglied der CDU-Frauenvereinigung Rheinland. Von 1956 bis 1962 Stadtverordnete in Mülheim an der Ruhr. Mitglied der "Synode an der Ruhr", Vorsitzende des Kreisverbandes der Ev. Frauenhilfe der Synode. Mitglied des geschäftsführenden Vorstandes der Ev. Frauenhilfe Rheinland.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 23. Juli 1962 bis 25. Juli 1970.

Einzug in den Landtag über Landesliste:
in der 05. Wahlperiode über Listenplatz 014
in der 06. Wahlperiode über Listenplatz 014

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: November  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
44      1 2 3 4
45 5 6 7 8 9 10 11
aktuelle Kalenderwoche46 12 13 14 15 Heute: 16 17 18
47 19 20 21 22 23 24 25
48 26 27 28 29 30    

Metanavigation
Fenster schliessen