Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht des Abgeordneten Alfred Schneider

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit SPD
Beruf Steindrucker
Geburtstag 09.06.1895
Verstorben 16.07.1968

Biographie1

Geboren am 9. Juni 1895 in Breslau. Verstorben am 16. Juli 1968.
Volksschule. Handwerker- und Gewerbeschule.
Ab 1912 Gewerkschaftsmitglied. Mitglied der SPD ab 1914, von 1918 bis 1933 SPD-Funktionär in Münster und Breslau, von 1928 bis 1933 Mitglied des Ortsvorstandes der SPD Breslau. Von 1924 bis 1933 Abteilungsleiter im Reichbanner Schwarz-Rot-Gold. Von 1932 bis 1933 Stadtverordneter in Breslau. Von 1933 bis 1945 Widerstandsbewegung. 1946 Ausweisung aus der SBZ. Mitglied der Gewerkschaft Druck und Papier. Mitglied des Kreisvorstandes Soest der SPD, Vorstandsmitglied des Unterbezirks Hamm der SPD. Ab 1956 Kreistagsmitglied des Kreistages Soest.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 20. April 1947 bis 20. Juli 1962.

Einzug in den Landtag über Landesliste:
in der 01. Wahlperiode über Listenplatz 016
in der 02. Wahlperiode über Listenplatz 017
in der 03. Wahlperiode über Listenplatz 009
in der 04. Wahlperiode über Listenplatz 013

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: November  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
44      1 2 3 4
45 5 6 7 8 9 10 11
46 12 13 14 15 16 17 18
aktuelle Kalenderwoche47 Heute: 19 20 21 22 23 24 25
48 26 27 28 29 30    

Metanavigation
Fenster schliessen