Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht des Abgeordneten Johann Kunze

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit CDU
Beruf Verwaltungsdirektor
Geburtstag 06.06.1892
Verstorben 11.10.1959

Biographie1

Geboren am 6. Juni 1892 in Wuppertal-Barmen. Verstorben am 11. Oktober 1959.
Volksschule, Gymnasium. Kaufmännische Volontärzeit. Von 1910 bis 1912 Studium an der Handelhochschule Köln. Diplom-Kaufmann. Abteilungsleiter in der DEMAG Duisburg. Studium an der Universität Tübingen. Von 1914 bis 1918 Kriegsteilnehmer im 1. Weltkrieg. Bis 1920 in französischer Gefangenschaft. Fortsetzung des Studiums an der Universität Köln; Diplomhandelslehrer an der Höheren Handelsschule in Essen, an der Verwaltungsschule Landkreis Essen und in akademischen Kursen. Von 1925 bis 1959 Verwaltungsdirektor der von Bodelschwinghschen Anstalten.
Mitglied der CDU ab 1945. Stellvertretender Landrat. Mitglied des Provinzialrates Westfalen 1946. Mitglied des Bundestages 1949 bis 1959, 1953 bis 1957 Stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 2. Oktober 1946 bis 27. Januar 1947.

Mitglied des Landtags in den Ernennungsperioden:
Ernannt in der 1. Ernennungsperiode
Ernannt in der 2. Ernennungsperiode

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: Dezember  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
48          1 2
49 3 4 5 6 7 8 9
50 10 11 12 13 14 15 16
aktuelle Kalenderwoche51 17 18 Heute: 19 20 21 22 23
52 24 25 26 27 28 29 30
53 31            

Metanavigation
Fenster schliessen