Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht des Abgeordneten Franz Herzner

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit KPD
Beruf Geflügelzüchter
Geburtstag 04.07.1898
Verstorben 21.07.1974

Biographie1

Geboren am 4. Juli 1898 in Amberg/Oberpfalz. Verstorben am 21. Juli 1974.
Volksschule. Sachbearbeiter für landwirtschaftliche Fragen. Geflügelzüchter. Mitglied der KPD seit Gründung. Teilnehmer des deutschen Matrosenaufstands von 1917. 1918 Kommandeur in der Roten Ruhrarmee. Von 1923 bis 1927 Sekretär der KPD in verschiedenen Teilen Deutschlands. Von 1933 bis 1934 Konzentrationslager. Ab 1945 Sekretär der Landesleitung der KPD Nordrhein-Westfalen, Leiter der Abteilung Landwirtschaft und Ernährung; bis 1947 ehrenamtlicher Mitarbeiter der Landesleitung der KPD.
Mitglied des Provinzialrates Nordrhein 1946.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 2. Oktober 1946 bis 4. Juli 1954.

Mitglied des Landtags in den Ernennungsperioden:
Ernannt in der 1. Ernennungsperiode
Ernannt in der 2. Ernennungsperiode

Einzug in den Landtag über Landesliste:
in der 01. Wahlperiode über Listenplatz 008
in der 02. Wahlperiode über Listenplatz 007

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: Dezember  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
48          1 2
49 3 4 5 6 7 8 9
50 10 11 12 13 14 15 16
aktuelle Kalenderwoche51 17 18 Heute: 19 20 21 22 23
52 24 25 26 27 28 29 30
53 31            

Metanavigation
Fenster schliessen