Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht des Abgeordneten Josef Golüke

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit CDU
Beruf Geschäftsführer,Maurer
Geburtstag 25.10.1894
Verstorben 04.08.1960

Biographie1

Geboren am 25. Oktober 1894 in Bredenborn/Krs. Höxter. Verstorben am 4. August 1960.
Volksschule. Lehre als Maurer, Fachschule. Von 1920 bis 1933 Gewerkschaftssekretär im Zentralverband christlicher Bauarbeiter. Von 1931 bis 1937 ehrenamtlicher und ab 1937 hauptamtlicher Geschäftsführer des Gemeinnützigen Wohnungsvereins eGmbH Hagen. Ab 1911 gewerkschaftlich organisiert.
Von 1920 bis 1933 Mitglied der Deutschen Zentrumspartei. Ab 1945 Mitbegründer der CDU, Kreisvorsitzender bis 1957. 1945 Stadtverordneter und CDU-Fraktionsvorsitzender in Hagen. Von 1945 bis 1948 Bau- und Wohnungskommissar der Stadt Hagen, ab 1946 Vorstandsmitglied des Verbandes westfälischer und lippischer Wohnungsunternehmen.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 5. Juli 1950 bis 4. August 1960.

Direkt gewählt:
in der 02. Wahlperiode im Wahlkreis 121 Hagen-Ost
in der 03. Wahlperiode im Wahlkreis 121 Hagen-Ost
in der 04. Wahlperiode im Wahlkreis 121 Hagen II

Ausscheiden während einer Wahlperiode:
verstorben während der 04. Wahlperiode am 04.08.1960

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: Dezember  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
48          1 2
49 3 4 5 6 7 8 9
50 10 11 12 13 14 15 16
aktuelle Kalenderwoche51 17 18 Heute: 19 20 21 22 23
52 24 25 26 27 28 29 30
53 31            

Metanavigation
Fenster schliessen