Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht des Abgeordneten Hans Gerhard

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit FDP
Beruf Bürgermeister
Geburtstag 14.09.1888
Verstorben 14.02.1978

Biographie1

Geboren am 14. September 1888 in Berlin. Verstorben am 14. Februar 1978.
Reife für Obersekunda. Ausbildung als Kommunalbeamter. Tätigkeit im Verwaltungsdienst beim Landratsamt Gummersbach ab 1906. Von 1919 bis 1923 1. Bürgermeister in Neustadt-Orla/Thüringen. Von 1923 bis 1931 Oberbürgermeister des Stadtkreises Zella-Mehlis/Thüringen. Von 1931 bis 1933 Bürgermeister der Kreisstadt Melle, Bezirk Osnabrück; 1933 amtsenthoben. 1934 bis 1945 Bürgermeister der Stadt Leichlingen (Rhdl.) im Wege der Zwangsversetzung, ab 1945 im Ruhestand. Vor 1933 Vorsitzender des Thüringer Städtetages und des Reichsstädtebundes.
Mitglied der FDP ab 1945. Ab 1948 Mitglied des Kreistages des Rhein-Wupper-Kreises.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 5. Juli 1950 bis 4. Juli 1954.

Einzug in den Landtag über Landesliste:
in der 02. Wahlperiode über Listenplatz 019

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: Dezember  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
48          1 2
49 3 4 5 6 7 8 9
aktuelle Kalenderwoche50 10 11 12 13 Heute: 14 15 16
51 17 18 19 20 21 22 23
52 24 25 26 27 28 29 30
53 31            

Metanavigation
Fenster schliessen