Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht des Abgeordneten Heinrich Fuchs

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit CDU
Beruf Gewerkschaftssekretär
Geburtstag 31.03.1924
Verstorben 16.08.1990

Biographie1

Geboren am 31. März 1924 in Eilendorf bei Aachen. Verstorben am 16. August 1990.
Volksschule. Von 1939 bis 1942 Lehre zum Tuchweber. Von März 1943 bis November 1946 Wehrmacht. Von 1947 bis 1948 Besuch eines Kurses für Weberei an der Textilingenieurschule in Aachen. Gewerkschaftssekretär der Gewerkschaft Textil-Bekleidung. Von 1948 bis 1951 Mitglied des Vorstandes der Verwaltungsstelle Aachen und des Bezirksvorstandes Nordrhein, von 1949 bis 1951 Mitglied des Hauptvorstandes, ab Oktober 1951 Praktikant der Verwaltungsstelle Kempen-Krefeld, ab April 1952 Geschäftsführer der Verwaltungsstelle der Gewerkschaft Textil und Bekleidung.
Mitglied der CDU ab 1949, von 1950 bis Oktober 1951 Mitglied des erweiterten Vorstandes der CDU der Stadt Aachen. Von 1960 bis 1964 Bürgervertreter im Jugend- und Sportausschuß der Stadt Kempen. Ab 1964 Bürgervertreter des Gesundheits- und Sozialausschusses des Kreistages Kempen. 1947 Mitbegründer und Mitglied der christlichen Arbeiterjugend und bis 1950 Leiter.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 24. Juli 1966 bis 27. Mai 1975.

Direkt gewählt:
in der 06. Wahlperiode im Wahlkreis 035 Kempen I
in der 07. Wahlperiode im Wahlkreis 036 Kempen II

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: November  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
44      1 2 3 4
45 5 6 7 8 9 10 11
46 12 13 14 15 16 17 18
aktuelle Kalenderwoche47 19 20 Heute: 21 22 23 24 25
48 26 27 28 29 30    

Metanavigation
Fenster schliessen