Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht des Abgeordneten Adolf Bex

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit CDU
Beruf Schreiner
Geburtstag 06.12.1907
Verstorben 02.12.2001

Biographie1

Geboren am 6. Dezember 1907 in Dülken. Verstorben am 2. Dezember 2001.
Volksschule, Berufsschule. 1928 Gesellenprüfung zum Schreiner. Tätigkeiten in Bremen, Berlin und Böhmisch-Kamnitz. Flugzeugschlosser. Von 1927 bis 1933 Mitglied des Windthorstbundes. Ab 1928 Mitglied der Deutschen Kolpingfamilie. Von 1933 bis 1938 Senior der Kolpingfamilie Dülken und Bezirkssenior, Bezirk Niederrhein.
Mitglied der CDU ab 1945. Mitbegründer und Ortsvorsitzender der CDU Dülken. Ab 1946 Mitglied des Stadtrates der Stadt Dülken und bis November 1949 CDU-Fraktionsvorsitzender. November 1949 bis Januar 1965 Bürgermeister in Dülken. Von 1946 bis 1947 Kreistagsmitglied und CDU-Fraktionsvorsitzender. Vorstandsmitglied des Deutschen Städtebundes für das Land Nordrhein-Westfalen.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 20. April 1947 bis 23. Juli 1966.

Direkt gewählt:
in der 01. Wahlperiode im Wahlkreis 034 Kempen-West
in der 02. Wahlperiode im Wahlkreis 034 Kempen-West
in der 03. Wahlperiode im Wahlkreis 034 Kempen-West
in der 04. Wahlperiode im Wahlkreis 034 Kempen-West
in der 05. Wahlperiode im Wahlkreis 034 Kempen-West

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: November  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
44      1 2 3 4
45 5 6 7 8 9 10 11
aktuelle Kalenderwoche46 12 13 14 Heute: 15 16 17 18
47 19 20 21 22 23 24 25
48 26 27 28 29 30    

Metanavigation
Fenster schliessen