Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht des Abgeordneten Johannes Albers

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit CDU
Beruf Geschäftsführer
Geburtstag 08.03.1890
Verstorben 08.03.1963

Biographie1

Geboren am 8. März 1890 in Mönchen-Gladbach. Verstorben am 8. März 1963.
Volksschule. Lehre als Schriftsetzer und anschließende Tätigkeit als Schrift- und Maschinensetzer. 1909 Eintritt in den Gutenbergbund der Christlichen Gewerkschaft. Von 1914 bis 1918 Soldat. Von 1919 bis 1933 Sekretär der Christlichen Gewerkschaft in Köln.
Mitglied der Zentrumspartei. Ab 1924 Zentrums-Stadtverordneter in Köln und stellvertretender Vorsitzender der Zentrumspartei in Köln. Von 1924 bis 1933 aktive Mitarbeit in der "Konsumgenossenschaft Eintracht" und in der Wohnungsbaugenossenschaft. 1931 Direktor des Versicherungsamtes der Stadt Köln. Von 1932 bis 1944 illegale Tätigkeit in der Sozialversicherung. Während des "Dritten Reichs" alle Ämter verloren. 1944 Verurteilung wegen Hochverrats. Von 1944 bis 1945 politischer Gefangener im Zuchthaus Plötzensee. 1945 Mitbegründer der CDU und Mitbegründer der Einheitsgewerkschaft (DGB). Ab 1945 Beiratsmitglied des Oberpräsidiums Nordrhein und Stadtratsmitglied in Köln. Vorsitzender der CDU Köln. Gründungsmitglied der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA). In der Nachfolge von Jakob Kaiser und Karl Arnold Vorsitzender der CDA. Mitglied des Deutschen Rates der Europäischen Bewegung und des Parteivorstandes der CDU. Mai 1952 Verhandlungen mit Kaiser, Arnold, Fette und anderen Gewerkschaftlern zur Beilegung des Streiks des DGB gegen das Betriebsverfassungsgesetz. Mitglied des Bundestags 1949 bis 1957. 1951 bis 1957 stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 2. Oktober 1946 bis 17. Juni 1950.

Mitglied des Landtags in den Ernennungsperioden:
Ernannt in der 1. Ernennungsperiode
Ernannt in der 2. Ernennungsperiode

Direkt gewählt:
in der 01. Wahlperiode im Wahlkreis 017 Köln-Stadt V

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: Dezember  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
48          1 2
49 3 4 5 6 7 8 9
50 10 11 12 13 14 15 16
aktuelle Kalenderwoche51 Heute: 17 18 19 20 21 22 23
52 24 25 26 27 28 29 30
53 31            

Metanavigation
Fenster schliessen