Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht des Abgeordneten Hans Wichelhaus

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit CDU
Beruf Rektor
Geburtstag 14.09.1918
Verstorben 30.10.2004

Biographie1

Geboren am 14. September 1918 in Wülfrath, Kreis Mettmann. Verstorben am 30. Oktober 2004.
Volksschule, kaufmännische Lehre, Kaufmannsgehilfenprüfung 1937, kaufmännischer Angestellter, Arbeitsdienst, Kriegsdienst, Gefangenschaft, 1946 bis 1948 Begabtensonderprüfung und Studium, erste und zweite Lehrerprüfung, Prüfung für das Lehramt an Realschulen, 1958 Hauptlehrer, 1970 Rektor, 1975 gem. Landesrechtsstellungsgesetz im Ruhestand. 1980 Ausscheiden aus dem Amt nach § 32 AbgG NW.
Mitglied der CDU ab 1964, Mitglied des Kreisvorstandes der CDU, Stadtverbandsvorsitzender von 1965 bis 1980, 1964 bis 1975 Stadtverordneter in Gummersbach. Ab 1964 Kreistagsmitglied, 1969 bis 1989 Landrat des Oberbergischen Kreises. Ab 1975 Mitglied des Vorstandes des Landkreistages Nordrhein-Westfalen.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 28. Mai 1975 bis 29. Mai 1985.

Direkt gewählt:
in der 08. Wahlperiode im Wahlkreis 026 Oberbergischer Kreis
in der 09. Wahlperiode im Wahlkreis 025 Oberbergischer Kreis I

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: Dezember  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
48          1 2
49 3 4 5 6 7 8 9
50 10 11 12 13 14 15 16
aktuelle Kalenderwoche51 Heute: 17 18 19 20 21 22 23
52 24 25 26 27 28 29 30
53 31            

Metanavigation
Fenster schliessen