Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht des Abgeordneten Lukas Schaa

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit CDU
Beruf Amtsdirektor
Geburtstag 23.03.1926
Verstorben 19.03.2018

Biographie1

Geboren am 23. März 1926. Verstorben am 19. März 2018.
Mittlere Reife 1942, Ausbildung für den Verwaltungsdienst, Fachprüfung für den gehobenen Dienst 1949, Verwaltungsakademie Münster, 1960 Diplom. 1960 bis 1975 Amtsdirektor des Amtes Störmede, ab 1975 Amtsdirektor a.D. gemäß Landesrechtsstellungsgesetz, 1980 Ausscheiden aus dem Amt gem. § 32 AbgG NW. 1978 bis 1980 Geschäftsführer des DRK-Kreisverbandes Paderborn.
Mitglied der CDU ab 1961. Vorsitzender des Kreisverbandes Lippstadt 1970 bis 1975, 1975 bis 1977 Vorsitzender des Kreisverbandes Soest. 1965 bis 1975 Kreisvorsitzender der Kommunalpolitischen Vereinigung des Kreises Lippstadt, ab 1978 Mitglied des Landesvorstandes. Ab 1981 Ortsunionsvorsitzender der CDU in Ehringhausen.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 26. Juli 1970 bis 29. Mai 1985.

Direkt gewählt:
in der 07. Wahlperiode im Wahlkreis 119 Lippstadt
in der 08. Wahlperiode im Wahlkreis 119 Lippstadt
in der 09. Wahlperiode im Wahlkreis 141 Soest II

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: Dezember  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
48          1 2
49 3 4 5 6 7 8 9
aktuelle Kalenderwoche50 10 11 12 13 Heute: 14 15 16
51 17 18 19 20 21 22 23
52 24 25 26 27 28 29 30
53 31            

Metanavigation
Fenster schliessen