Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht des Abgeordneten Josef Rademaker

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit SPD
Beruf Geschäftsführer i.R.
Geburtstag 30.09.1919
Verstorben 04.06.1997

Biographie1

Geboren am 3. September 1919 in Lowick, Kreis Borken. Verstorben am 4. Juni 1997.
Volksschule, Berufsschule, Webschule, Ausbildung und Tätigkeit als Furnierer, 1938 bis 1946 Arbeitsdienst, Militärdienst, Kriegsgefangenschaft, ab 1951 hauptamtliche Tätigkeit bei der Gewerkschaft Textil und Bekleidung.
Mitglied der SPD ab 1954. Mitglied des Bezirksausschusses Westliches Westfalen, ab 1975 Vorsitzender des SPD-Unterbezirks Borken. 1956 bis 1974 Mitglied des Rates der Gemeinde Lowick sowie des Kreistages Borken, 1958 bis 1974 Fraktionsvorsitzender, ab 1969 stellvertretender Landrat, ab 1975 Mitglied des Kreistages Borken. Stellvertretender Landrat.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 28. Juni 1971 bis 28. Mai 1980 und vom 1. Dezember 1983 bis 29. Mai 1985.

Einzug in den Landtag über Landesliste:
in der 08. Wahlperiode über Listenplatz 017

in den Landtag nachgerückt:
nachgerückt in der 07. Wahlperiode am 28.06.1971
nachgerückt in der 09. Wahlperiode am 01.12.1983

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: November  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
44      1 2 3 4
45 5 6 7 8 9 10 11
aktuelle Kalenderwoche46 12 13 Heute: 14 15 16 17 18
47 19 20 21 22 23 24 25
48 26 27 28 29 30    

Metanavigation
Fenster schliessen