Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht des Abgeordneten Willi Pohlmann

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit SPD
Beruf Brandamtmann a.D.
Geburtstag 08.03.1928
Verstorben 18.03.2000

Biographie1

Geboren am 8. März 1928 in Herne. Verstorben am 18. März 2000.
Volksschule, kaufmännische Lehre, Umschulung als Stahlbauschlosser, 1949 bis 1952 Bergmann, ab 1953 bei der Feuerwehr der Stadt Herne, 1968 Prüfung für den gehobenen feuerwehrtechnischen Dienst, 1968 bis 1974 stellvertretender Stadtamtsleiter, ab 1974 Leiter der Berufsfeuerwehr Herne. Ab 1975 im Ruhestand gem. Landesrechtsstellungsgesetz, 1980 Ausscheiden aus dem Amt nach § 32 AbgG NW.
Mitglied der SPD und der SJD "Die Falken" ab 1946. 1955 bis 1963 Vorsitzender der Jungsozialisten in Herne, 1959 bis 1971 stellvertretender Vorsitzender, von 1971 bis 1974 erster Vorsitzender des SPD-Kreisverbandes Herne. Ab 1974 Vorsitzender des Unterbezirks Herne. 1984 bis 1994 Mitglied des Rates der Stadt Herne und Oberbürgermeister. Mitglied der Industriegewerkschaft Metall ab 1946, ab 1953 der Gewerkschaft Öffentliche Dienste, Transport und Verkehr.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 26. Juli 1970 bis 30. Mai 1990.

Direkt gewählt:
in der 07. Wahlperiode im Wahlkreis 103 Herne
in der 08. Wahlperiode im Wahlkreis 103 Herne
in der 09. Wahlperiode im Wahlkreis 128 Herne I
in der 10. Wahlperiode im Wahlkreis 128 Herne I

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: Dezember  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
48          1 2
49 3 4 5 6 7 8 9
aktuelle Kalenderwoche50 Heute: 10 11 12 13 14 15 16
51 17 18 19 20 21 22 23
52 24 25 26 27 28 29 30
53 31            

Metanavigation
Fenster schliessen