Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht des Abgeordneten Walter Neuhaus

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit CDU
Beruf Landwirt
Geburtstag 19.04.1932

Biographie1

Geboren am 19. April 1932 in Amphop/Kreis Altena.
Volksschule, Realschule, Landwirtschaftliche Berufs- und Fachschulen 1947 bis 1953, Landwirt.
Mitglied der CDU seit 1957. Vorsitzender der Ortsunion Schalksmühle von 1962 bis 1980. Mitglied des Ortsvereinsvorstandes seit 1980, stellvertretender CDU-Kreisvorsitzender des Kreises Altena-Lüdenscheid-Mark von 1967 bis 1979 und seit 1983. Mitglied des CDU-Bezirksvorstandes Sauer-/Siegerland 1978 bis 1993. Mitglied des Bundes- und Landesagrarausschusses der CDU und Vorsitzender des Kreisagrarausschusses 1966 bis 1993. Mitglied des Rates der Gemeinde Hülscheid-Schalksmühle 1961 bis 1975, Fraktionsvorsitzender 1964 bis 1975, Kreistagsabgeordneter der Kreise Altena, Lüdenscheid, Märkischer Kreis ab 1964, stellvertretender Landrat 1967 bis 1974, 1. stellv. Landrat ab 1994. Ehrenamtlicher Richter beim Oberverwaltungsgericht Münster 1972 bis 1975. Vorsitzender der Märkischen Jagdkreisgruppe seit 1980. Vorsitzender der Kreisgruppe Schutzgemeinschaft Deutscher Wald 1983-1988, ab 1993 stellv. Landesvorsitzender.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 28. Mai 1975 bis 31. Mai 1995.

Direkt gewählt:
in der 08. Wahlperiode im Wahlkreis 129 Lüdenscheid II

Einzug in den Landtag über Landesliste:
in der 09. Wahlperiode über Listenplatz 024
in der 10. Wahlperiode über Listenplatz 014
in der 11. Wahlperiode über Listenplatz 033

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: Dezember  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
48          1 2
49 3 4 5 6 7 8 9
aktuelle Kalenderwoche50 10 11 12 13 Heute: 14 15 16
51 17 18 19 20 21 22 23
52 24 25 26 27 28 29 30
53 31            

Metanavigation
Fenster schliessen