Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht des Abgeordneten Werner Kuhlmann

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit SPD
Beruf Kriminalbeamter
Geburtstag 27.02.1921
Verstorben 22.05.1992

Biographie1

Geboren am 27. Februar 1921 in Gelsenkirchen. Verstorben am 22. Mai 1992.
Volksschule, Lehre als Landschaftsgärtner, Berufs- und Fachschule, 1939 Gehilfenprüfung, 1940 bis 1945 Arbeitsdienst und Kriegsdienst, 1945 Eintritt in den Polizeidienst, seit 1962 im Ruhestand gemäß Landesrechtsstellungsgesetz.
Mitglied der SPD 1945 bis 1992. Mitglied der Sozialistischen Jugend Deutschlands "Die Falken" 1931 bis 1933, Mitglied des Unterbezirksvorstands Gelsenkirchen der SPD 1962 bis 1990, 1966 bis 1975 stellvertretender Unterbezirksvorsitzender, 1975 bis 1980 Unterbezirksvorsitzender. Seit 1973 Mitglied des Landesvorstandes der SPD, Mitglied der Gewerkschaft der Politzei ab 1948, Bundesvorsitzender 1958 bis 1975. 1969 bis 1971 Mitglied des Rates der Stadt Gelsenkirchen und stellvertretender Fraktionsvorsitzender, 1975 bis 1989 Oberbürgermeister und Mitglied des Rates der Stadt Gelsenkirchen.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 23. Juli 1962 bis 28. Mai 1980.

Direkt gewählt:
in der 06. Wahlperiode im Wahlkreis 099 Gelsenkirchen I
in der 07. Wahlperiode im Wahlkreis 099 Gelsenkirchen I
in der 08. Wahlperiode im Wahlkreis 099 Gelsenkirchen I

Einzug in den Landtag über Landesliste:
in der 05. Wahlperiode über Listenplatz 015

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: November  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
44      1 2 3 4
45 5 6 7 8 9 10 11
aktuelle Kalenderwoche46 12 13 14 15 Heute: 16 17 18
47 19 20 21 22 23 24 25
48 26 27 28 29 30    

Metanavigation
Fenster schliessen