Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht des Abgeordneten Erich Heckelmann

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit SPD
Beruf Bürgermeister a.D.
Geburtstag 20.02.1935

Biographie1

Geboren am 20. Februar 1935 in Daaden, Kreis Altenkirchen.
Gymnasium, Pädagogium, Abitur. Pädagogische Hochschule, Staatsprüfung für das Lehramt 1957, Konservatorium. Zweite Staatsprüfung 1961. Fernstudium der evangelischen Theologie an der Universität Tübingen von 1972 bis 1974. Rektor; Leiter einer Arbeitsgemeinschaft für die Fortbildung der Junglehrer, zuletzt Schulrat. 1978 bis 1980 im Ruhestand gem. Landesrechtsstellungsgesetz, 1981 Ausscheiden aus dem Amt gem. AbgG NW.
Mitglied der SPD seit 1956. Seit 1966 Mitglied des Unterbezirksvorstandes und bis Juni 1995 Vorsitzender des Unterbezirks Kreis Neuss. 1964 bis 1974 Gemeinderat Neukirchen und Vorsitzender der SPD-Ratsfraktion. 1975 bis 1979 und 1994 bis 1996 Mitglied des Rates der Stadt Grevenbroich. 1964 bis 1974 Kreistag Grevenbroich. 1975 bis 1994 Mitglied des Kreistages Neuss, SPD-Fraktionsvorsitzender. Bürgermeister der Stadt Grevenbroich November 1994 bis September 1999, Juli 1996 bis September 1999 hauptamtlicher Bürgermeister. Vorsitzender der Stadtentwicklungsgesellschaft Grevenbroich GmbH, Vorsitzender der Segelflugplatz GmbH Kreis Neuss, Mitglied der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft. Vorsitzender der Arbeiterwohlfahrt Kreis Neuss. Präsident der Europäischen Bewegung Nordrhein-Westfalen e.V. Stellvertretender Vorsitzender des Deutschen Jugendherbergswerks Rheinland. Präsident des AERO-Clubs Grevenbroich e.V. Seit 1965 Vorsitzender des Gesangvereins Rheingold Neukirchen, stellv. Vorsitzender des Kuratoriums des Sängerbundes NW e.V.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 17. April 1978 bis 28. Mai 1980 und vom 29. Januar 1981 bis 5. Juli 1996.

Direkt gewählt:
in der 10. Wahlperiode im Wahlkreis 052 Neuss III
in der 11. Wahlperiode im Wahlkreis 052 Neuss III
in der 12. Wahlperiode im Wahlkreis 052 Neuss III

in den Landtag nachgerückt:
nachgerückt in der 08. Wahlperiode am 17.04.1978
nachgerückt in der 09. Wahlperiode am 29.01.1981

Ausscheiden während einer Wahlperiode:
ausgeschieden während der 12. Wahlperiode am 05.07.1996

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: Dezember  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
48          1 2
49 3 4 5 6 7 8 9
50 10 11 12 13 14 15 16
aktuelle Kalenderwoche51 17 18 Heute: 19 20 21 22 23
52 24 25 26 27 28 29 30
53 31            

Metanavigation
Fenster schliessen