Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht des Abgeordneten Hans Ferner

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit SPD
Beruf Betriebsdirektor
Geburtstag 23.12.1928
Verstorben 03.10.1982

Biographie1

Geboren am 23. Dezember 1928 in Malbergweich/Krs. Bitburg-Prüm. Verstorben am 3. Oktober 1982.
Volksschule, Gymnasium, Telegrafen-Handwerker, Schlosser, leitender Angestellter, seit 1971 Betriebsdirektor für Personal- und Sozialwesen beim Eschweiler Bergwerks-Verein.
Mitglied der SPD seit 1953. Mitglied des Landesausschusses der SPD 1967 bis 1973, seit 1960 Mitglied des SPD-Unterbezirksvorstandes Aachen, Unterbezirksvorsitzender Kreis Aachen ab 1980, Ortsvereinsvorsitzender Alsdorf-Ost und Vorstandsmitglied des Stadtverbandes Alsdorf. Mitglied der Deutschen Postgewerkschaft seit 1947 und der Industriegewerkschaft Bergbau und Energie seit 1949. Mitglied des Rates der Stadt Alsdorf 1958 bis 1980, Kreistagsabgeordneter des Kreises Aachen-Land seit 1964 (Fraktionsvorsitzender seit 1969).

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 24. Juli 1966 bis 25. Juli 1970 und vom 28. Mai 1975 bis 3. Oktober 1982.

Direkt gewählt:
in der 06. Wahlperiode im Wahlkreis 003 Aachen-Land I
in der 08. Wahlperiode im Wahlkreis 003 Aachen-Land I
in der 09. Wahlperiode im Wahlkreis 004 Kreis Aachen II

Ausscheiden während einer Wahlperiode:
verstorben während der 09. Wahlperiode am 03.10.1982

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: Dezember  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
48          1 2
49 3 4 5 6 7 8 9
aktuelle Kalenderwoche50 Heute: 10 11 12 13 14 15 16
51 17 18 19 20 21 22 23
52 24 25 26 27 28 29 30
53 31            

Metanavigation
Fenster schliessen